Unternehmen blockieren

Blacklist-Funktion | Von bestimmten Firmen nicht gefunden werden

Blacklist-Funktion | Von bestimmten Firmen nicht gefunden werden

Mit unserer "Blacklist-Funktion" kann man verhindern, von bestimmten Unternehmen in der ABSOLVENTA-Lebenslaufdatenbank gefunden zu werden. So kann man zum Beispiel verhindern, vom aktuellen Arbeitgeber in der Absolventa-Lebenslaufdatenbank gefunden zu werden.

Wenn die Einstellung vorgenommen wurde, bekommen die Unternehmen den Lebenslauf bei der Kandidatensuche garantiert nicht mehr angezeigt wird. So kann man mit einem ABSOLVENTA-Profil nach Jobs suchen, auch wenn man in einem festen Angestelltenverhältnis steht, ohne dabei Gefahr zu laufen, dass es vom aktuelle Arbeitgeber bemerkt wird. Man kann natürlich auch alle anderen Unternehmen blockieren, von denen keine Jobanfragen bekommen möchte.

So verhinderst Du, dass Dein aktueller Arbeitgeber Deinen Lebenslauf findet:

Klicke nach dem Login auf Absolventa.de einfach rechts oben in der Menüleiste auf deinen Namen und dann auf den Menüpunkt "Einstellungen". Klicke anschließend  weiter auf "Blacklist". Dort befindet sich dann ein Eingabefeld, mit bestimmte Unternehmen zu blockieren (s. Grafik).

Blacklist-Funktion nutzen

>> So funktioniert die Jobsuche mit dem ABSOLVENTA-Profil

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Soft Skills: „Stromberg ist in puncto soziale Kompetenz ein Anti-Typ”
Dagmar Friebel im Interview

Soft Skills: „Stromberg ist in puncto soziale Kompetenz ein Anti-Typ”

Warum Soft Skills in der Arbeitswelt immer wichtiger werden, wie Unternehmen die Soft Skills der Bewerber überprüfen, was die Zuschauer von „Stromberg“ lernen können und was das Erfolgsgeheimnis erfolgreicher Fussball-Trainer ist, erklärt Soft-Skills-Trainerin Dagmar Friebel im Interview mit der Jobbörse ABSOLVENTA.

Zum Artikel
IQ-Test
Wie schlau bist du?

IQ-Test

Viele Unternehmen führen bei ihrer Bewerberauswahl einen Bewerbungstest durch. Dazu gehört auch der IQ-Test. Die berufsrelevanten Testverfahren decken normalerweise das mathematische, das sprachliche und das logische Verständnis ab. Bei der Auswahl des jeweiligen IQ-Tests kommt es natürlich in erster Linie auf die A...

Zum Artikel
Berufseinstieg bei IKOR: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei IKOR: Erfahrungen

Nach ihrem BWL-Bachelor ist Luise Nass bei IKOR Management- und Systemberatung als Junior-Beraterin im Bereich Versicherungen eingestiegen. Heute arbeitet sie als Fachberaterin im Team Fördergeschäft und studiert im Fernstudium auf ihren Master in Business Consulting. Im Gespräch mit ABSOLVENTA erzählt sie von ihrem...

Zum Artikel