Unternehmen blockieren

Blacklist-Funktion | Von bestimmten Firmen nicht gefunden werden

Blacklist-Funktion | Von bestimmten Firmen nicht gefunden werden

Mit unserer "Blacklist-Funktion" kann man verhindern, von bestimmten Unternehmen in der ABSOLVENTA-Lebenslaufdatenbank gefunden zu werden. So kann man zum Beispiel verhindern, vom aktuellen Arbeitgeber in der Absolventa-Lebenslaufdatenbank gefunden zu werden.

Wenn die Einstellung vorgenommen wurde, bekommen die Unternehmen den Lebenslauf bei der Kandidatensuche garantiert nicht mehr angezeigt wird. So kann man mit einem ABSOLVENTA-Profil nach Jobs suchen, auch wenn man in einem festen Angestelltenverhältnis steht, ohne dabei Gefahr zu laufen, dass es vom aktuelle Arbeitgeber bemerkt wird. Man kann natürlich auch alle anderen Unternehmen blockieren, von denen keine Jobanfragen bekommen möchte.

So verhinderst Du, dass Dein aktueller Arbeitgeber Deinen Lebenslauf findet:

Klicke nach dem Login auf Absolventa.de einfach rechts oben in der Menüleiste auf deinen Namen und dann auf den Menüpunkt "Einstellungen". Klicke anschließend  weiter auf "Blacklist". Dort befindet sich dann ein Eingabefeld, mit bestimmte Unternehmen zu blockieren (s. Grafik).

Blacklist-Funktion nutzen

>> So funktioniert die Jobsuche mit dem ABSOLVENTA-Profil

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Kriterien für einen guten Job
Gehalt ist nicht alles

Kriterien für einen guten Job

Nicht nur als Berufseinsteiger, sondern auch als „alter Hase“ steht man bei der Jobauswahl vor einer schwierigen Entscheidung. Die Jobbörse ABSOLVENTA zeigt Dir Kriterien auf, anhand derer sich beurteilen lässt, ob ein Job auch ein "guter Job" ist. 

Zum Artikel
Basic Frameworks
Grundlagenwissen

Basic Frameworks

Eine Case Study löst man, indem man zunächst die Aufgabestellung strukturiert und die relevanten Kernfaktoren analysiert. Dabei helfen sogenannte Basic Frameworks. Diese begegnen Wirtschaftsstudenten in den ersten Studienjahren. ABSOLVENTA erläutert einige unabdingbare Grundlagen zur Lösung einer Fallstudie.

Zum Artikel
Powernapping
Schlafen während der Arbeitszeit

Powernapping

Kennst Du das nicht auch? Schwere Augenlieder vor dem Bildschirm. Die Konzentration lässt nach und Du kannst Dich in Angelegenheiten der Tageskorrespondenz kaum konzentrieren. Eventuell war auch der vorhergehende Tag auf Arbeit genauso stressig und lang wie die Tage zuvor. Möglicherweise bist Du aber auch gerade von...

Zum Artikel