Unternehmen blockieren

Blacklist-Funktion | Von bestimmten Firmen nicht gefunden werden

Blacklist-Funktion | Von bestimmten Firmen nicht gefunden werden

Mit unserer "Blacklist-Funktion" kann man verhindern, von bestimmten Unternehmen in der ABSOLVENTA-Lebenslaufdatenbank gefunden zu werden. So kann man zum Beispiel verhindern, vom aktuellen Arbeitgeber in der Absolventa-Lebenslaufdatenbank gefunden zu werden.

Wenn die Einstellung vorgenommen wurde, bekommen die Unternehmen den Lebenslauf bei der Kandidatensuche garantiert nicht mehr angezeigt wird. So kann man mit einem ABSOLVENTA-Profil nach Jobs suchen, auch wenn man in einem festen Angestelltenverhältnis steht, ohne dabei Gefahr zu laufen, dass es vom aktuelle Arbeitgeber bemerkt wird. Man kann natürlich auch alle anderen Unternehmen blockieren, von denen keine Jobanfragen bekommen möchte.

So verhinderst Du, dass Dein aktueller Arbeitgeber Deinen Lebenslauf findet:

Klicke nach dem Login auf Absolventa.de einfach rechts oben in der Menüleiste auf deinen Namen und dann auf den Menüpunkt "Einstellungen". Klicke anschließend  weiter auf "Blacklist". Dort befindet sich dann ein Eingabefeld, mit bestimmte Unternehmen zu blockieren (s. Grafik).

Blacklist-Funktion nutzen

>> So funktioniert die Jobsuche mit dem ABSOLVENTA-Profil

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Das Referenzschreiben
Verbessert die Chancen

Das Referenzschreiben

Ein Empfehlungsschreiben ist ein schriftliches Dokument mit einer positiv wertenden Empfehlung zu einer Person. Die Bewertung muss positiv sein, ansonsten macht das Referenzschreiben keinen Sinn. Auf Referenzschreiben angewiesen sind unter anderem Personen auf Jobsuche sowie Freiberufler und Selbständige, um neue Ku...

Zum Artikel
Praktikantenspiegel 2013
Umfrage-Ergebnisse

Praktikantenspiegel 2013

Die Neuauflage der großen Praktikantenumfrage verdeutlicht, dass in Sachen Arbeitgeber nicht alles Gold ist, was glänzt. Über 5500 Praktikanten bewerteten im Praktikantenspiegel 2013 ihre Arbeitsbedingungen. Die Beurteilungen wurden mit dem allgemeinen Markenimage des Arbeitgebers verglichen. Mit teils erstaunlichen...

Zum Artikel
Vorbereitung auf den Bewerbungsprozess
Von nichts kommt nichts

Vorbereitung auf den Bewerbungsprozess

Je höher das Angebot an Arbeitskräften, desto höher können die Anforderungen der Firmen sein. Umso wichtiger ist es für Bewerber, sich den Unternehmen bestmöglich zu präsentieren.

Zum Artikel