Erfahrungen mit der Jobbörse ABSOLVENTA (32): „Erleichterte Jobsuche“

Erfahrungen mit der Jobbörse ABSOLVENTA (32): „Erleichterte Jobsuche“

Erfahrungen mit AbsolventaGalina Eftimova (25) hat an der Universität Mannheim Anglistik mit BWL auf Diplom studiert. Nach ihrem Abschluss hat sie sich mit Hilfe der Jobbörse ABSOLVENTA beruflich orientiert, und arbeitet jetzt in der ADWEKO Consulting GmbH. Im Karriere-Blog berichtet sie über ihre Erfahrungen in der Jobsuche und den Bewerbungsprozess bei ADWEKO.

Hallo, Glückwunsch zu Deinem Job bei der ADWEKO Consulting GmbH. Hattest Du Dich auf ein Stellenangebot beworben, oder hat ADWEKO Dich in der Lebenslaufdatenbank aufgespürt?

Ich habe ein Bewerberprofil in der Datenbank von ABSOLVENTA angelegt. Daraufhin hat mich ADWEKO dort gefunden und sich mit mir über eine Jobanfrage in Kontakt gesetzt.

Kanntest Du die ADWEKO Consulting GmbH schon, bevor Du eine Jobanfrage von dem Unternehmen erhalten hast?

Ich habe ADWEKO glücklicherweise über ABSOLVENTA kennen gelernt. Ich kannte das Unternehmen vorher noch gar nicht.

Hattest Du über die ABSOLVENTA-Lebenslaufdatenbank noch weitere Jobanfragen von anderen Unternehmen erhalten?

Ja, seit meiner Registrierung hatte ich bereits sieben weitere Jobanfragen von diversen Unternehmen erhalten, bevor ich in die ADWEKO Consulting GmbH eingestiegen bin.

Wie war die Kontaktaufnahme seitens der Firma, nachdem du die Jobanfrage angenommen hast?

Als ich die Jobanfrage auf ABSOLVENTA bestätigt hatte, wurde ich umgehend per E-Mail zu einem Telefoninterview mit dem Geschäftsführer eingeladen. Anschließend habe ich mich mit zwei zukünftigen Arbeitskollegen getroffen, und führte danach noch ein weiteres Gespräch mit dem Geschäftsführer.

Wie lief bei ADWEKO der Auswahlprozess für die Stelle ab?

Wie bereits erwähnt hatte ich gleich zu Beginn ein Telefoninterview mit dem Geschäftsführer, und wurde erst später zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch eingeladen. Dabei ging es hauptsächlich um mein Studium, meine Berufserfahrung, meine Kompetenzen und meine Persönlichkeit. Ein weiterer wichtiger Gesprächspunkt war dabei die Frage, wie ich mir meine Karriere vorstelle und in welchen Bereichen ich mich gerne weiterentwickeln würde. Danach wurden mir die Unternehmensberatung und die Position „Junior Consultant“ vorgestellt.

Wie lange dauerte es von der Jobanfrage bis zur finalen Zusage?

Das gesamte Bewerbungsverfahren hat von meiner Bestätigung der Kontaktaufnahme bis zur finalen Zusage von ADWEKO nur ungefähr einen Monat gedauert.

Was genau machst Du in Deinem neuen Job bei der ADWEKO Consulting GmbH?

Ich bin jetzt vor allem in den Bereichen Wartung und Weiterentwicklung tätig und nehme zudem an verschiedenen Projektarbeiten teil.

Ist Dein Arbeitsvertrag zunächst befristet?

Nein, mein Arbeitsvertrag bei ADWEKO ist unbefristet.

Kommst Du frisch von der Hochschule oder hast Du schon erste Berufserfahrung gesammelt?

Ich komme direkt von der Hochschule und bin mit dieser Position in die Arbeitswelt eingestiegen.

Wie lautet Dein Fazit zur Jobsuche mit der Jobbörse ABSOLVENTA?

Die  ABSOLVENTA hat mir bei der Vermittlung zu den Arbeitgebern sehr geholfen. Den Absolventen wird die Jobsuche durch die Lebenslaufdatenbank enorm erleichtert. Danke dafür!

 

>> Lies hier weitere Erfahrungen mit der Jobbörse Absolventa.

Über den Autor

Lukas große Klönne
Lukas große Klönne

Ehem. Redaktionsleiter der Jobbörse ABSOLVENTA und Autor des Buches "Trainee-Knigge" – der Ratgeber für Berufseinsteiger.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Berufseinstieg bei BFFT: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei BFFT: Erfahrungen

Johannes Meyr hat seinen Bachelor of Electronic Engineering an der Glyndwr University in Wrexham beendet, bevor er als Testingenieur bei BFFT eingestiegen ist. Wie sein Auswahlgespräch verlief, welche Aufgaben er nun im Arbeitsalltag hat und warum er jeden Tag gerne zur Arbeit bei dem internationalen Fahrzeugentwick...

Zum Artikel
Berufseinstieg bei der Bank of Scotland: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei der Bank of Scotland: Erfahrungen

Carina Gerlach studierte Rechtswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Um ihr Wissen in der Praxis anzuwenden, ist sie derzeit im Rahmen einer siebenmonatigen Praktikantentätigkeit als Intern Compliance Management bei der Bank of Scotland im Risk Department tätig. Im Interview mit ABSOLVEN...

Zum Artikel
Berufseinstieg bei zeb: Erfahrung
Insider-Interview

Berufseinstieg bei zeb: Erfahrung

Nach ihrem BWL-Studium mit der interkulturellen Qualifikation Englisch an der Uni Mannheim hat Laura Pfannemüller (25) nun über die Jobbörse Absolventa den Berufseinstieg bei zeb geschafft. Im Interview mit dem Karriere-Blog berichtet sie von ihren Erfahrungen mit Absolventa und von dem Auswahlverfahren bei zeb.

Zum Artikel