Focus Money Auszeichnung - Beste Jobbörse

6371 Jobs für Berufseinsteiger. Jetzt suchen!

Über ABSOLVENTA zum Berufseinstieg bei Hays

Über ABSOLVENTA zum Berufseinstieg bei Hays

Patrick Schulz (29) hat an der Europa Fachhochschule Fresenius in Idstein Betriebswirtschaft (Dipl.) mit Schwerpunkt Medienökonomie studiert. Über die Jobbörse Absolventa gelang dem Young Professional der Einstieg bei der Hays AG.

Patrick Schulz, neuer Job bei der Hays AG über die Jobbörse Absolventa

Patrick, Glückwunsch zu Deinem neuen Job bei der Hays AG. Wie kam es dazu?

Das ging sehr schnell. Nur zwei Wochen, nachdem ich meinen Lebenslauf auf Absolventa.de online gestellt hatte, bekam ich eine Kontaktanfrage von Hays.

Wie lief der weitere Bewerbungsprozess ab?

Ich habe zunächst meine vollständigen Bewerbungsunterlagen geschickt und danach vereinbarten wir ein Telefoninterview. Im gesamten Auswahlverfahren gab es drei Vorstellungsgespräche mit den Abteilungsleitern aus verschiedenen Bereichen. Schwerpunkte waren mein bisheriger Werdegang, meine Wechselmotivation und Vorstellung der Aufgaben bei Hays. Alles lief sehr professionell ab. Nach jedem Gespräch wurden der weitere Verbleib und Feedbackzeiten vereinbart.

Was genau ist Deine Aufgabe in Deinem neuen Job bei der Hays AG?

Ich bin im Vertrieb im Bereich Engineering zuständig für Kunden im hessischen Raum, hauptsächlich aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau. Dort vermitteln wir Ingenieure und Spezialisten im Rahmen der Projektunterstützung in Form einer Arbeitnehmerüberlassung.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Erfahrungen als Berufseinsteiger | KCIG
Insider-Interview

Erfahrungen als Berufseinsteiger | KCIG

Kristina Heeg (29) hat ein Master-Studium in Business Administration an der Universität Köln absolviert. Nach ihrem Abschluss ist sie als Junior Projektmanagerin bei KCIG eingestiegen und wurde bei den Ford Werken in Köln Merkenich eingesetzt. Im Interview mit ABSOLVENTA spricht sie über das Auswahlverfahren, ihre A...

Zum Artikel
Partnerpräsentation
"Darf ich vorstellen?"

Partnerpräsentation

"...und wer bitte bist du?" Ein garantierter Eisbrecher in der Vorstellungsrunde des Assessment Centers ist die Partnerpräsentation. Den Sitznachbarn vorzustellen kann allerdings ganz schön schwierig sein. Nur die allgemeinen Daten und Fakten zu erfragen, ist nicht besonders effektiv. ABSOLVENTA erklärt, wie du dies...

Zum Artikel
Karriere bei Innovateam: Einblicke vom Arbeitgeber
Personaler im Interview

Karriere bei Innovateam: Einblicke vom Arbeitgeber

Leena Busche ist Recruiterin bei INNOVATEAM und spricht im Interview mit ABSOLVENTA über die Chancen von jungen Akadeikern auf eine Karriere bei dem international aufgestellten Ingenieurdienstleister. So benennt sie die Anforderungen an Bewerber, gibt Einblicke in den Auswahlprozess und zeigt die langfristen Karrier...

Zum Artikel