Das EBS Symposium – Karriere-Event mit Klasse

Das EBS Symposium – Karriere-Event mit Klasse

Das 24. EBS Symposium findet dieses Jahr unter dem Motto „Global Arbitrage – Evaluating opportunities and risks“ statt. Studenten der EBS Business School haben für Studenten, Absolventen und (Young) Professionals diese Kontaktplattform auf dem Schloss Reichartshausen organisiert. 

Das 24. EBS Symposium findet dieses Jahr unter dem Motto „Global Arbitrage – Evaluating opportunities and risks“ statt. Studenten der EBS Business School haben für Studenten, Absolventen und (Young) Professionals diese Kontaktplattform auf dem Schloss Reichartshausen organisiert.

Angebote für Bewerber

Vertreter der 51 Unternehmen halten interessante Vorträge und setzen sich in verschiedenen Panels mit dem diesjährigen Thema, die Möglichkeiten und Risiken der globalen wirtschaftlichen Unterschiede auszuwerten, auseinander. Weitere wichtige Bestandteile des Rahmenprogramms sind Unternehmens-Workshops, Präsentationen sowie eine Karriere- und Innovationsmesse.

Die zweite Säule des Symposiums, die Recruiting Fair, bietet ehrgeizigen Bewerbern die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit renommierten Persönlichkeiten. Dazu gehören u.a. Ana-Cristina Grohnert, Mitglied der Geschäftsführung der Ernst & Young GmbH oder Manfred Bischoff, Aufsichtsratsvorsitzender der Daimler AG.  Das fachkundige Personal informiert Nachwuchskräfte über die Möglichkeiten zum Berufseinstieg durch Trainee-Programme oder das Angebot an Praktika. Um von diesem Service zu profitieren, ist eine Anmeldung auf der Website des EBS Symposiums nötig.

Das EBS Symposium findet dieses Jahr vom 18.-20. September an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Oestrich-Winkel bei Wiesbaden statt.

>> Weitere Informationen rund um das EBS Symposium finden sich auf dem Messeportal Jobmesse-Radar!

Die Jobbörse ABSOLVENTA wünscht viel Erfolg auf dem EBS Symposium!

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Guerilla-Bewerbung
Von der grauen Masse abheben

Guerilla-Bewerbung

Eine Guerilla-Bewerbung soll Personaler überraschen sowie dabei helfen, aus dem mitunter großen Bewerberpool herauszustechen und so die Job-Chancen zu erhöhen. Wie bei herkömmlichen Bewerbungen auch, gibt es allerdings keine Erfolgs-Garantie. Aber in manchen Berufen und Branchen kann es sich durchaus lohnen, mutig u...

Zum Artikel
Bewerbermanagementsystem: Richtig bewerben
Persönlichkeit schlägt Abschlussnote

Bewerbermanagementsystem: Richtig bewerben

Wer im Netz auf Jobsuche ist, dem begegnen immer häufiger Bewerbungsformulare. Dahinter steckt meist ein sogenanntes Bewerbermanagementsystem. ABSOLVENTA verrät, welche Vor- und Nachteile diese Art der Bewerbung für Unternehmen und Kandidaten mit sich bringt, was man beim Ausfüllen der Bewerbung unbedingt beachten s...

Zum Artikel
Praktikum bei PwC: Erfahrungen
Insider-Interview

Praktikum bei PwC: Erfahrungen

Constanze (26) studiert Communication Management an der Universität Leipzig und hat nebenbei ein Praktikum bei PwC im Bereich Personalmarketing absolviert. Im Interview mit ABSOLVENTA spricht sie über ihre Erfahrungen im Auswahlprozess, ihre Aufgaben und Tätigkeiten als Praktikantin sowie ihr Praktikumsgehalt bei de...

Zum Artikel