Praktikum bei Charlie Sheen?

Praktikum bei Charlie Sheen?

Charlie Sheen, der Star der amerikanischen Erfolgsserie „Two and a half men“, hat über seinen offiziellen Twitter-Account eine Stellenausschreibung für ein Praktikum ausgeschrieben. Der Praktikant soll die Social Media Aspekte von Sheen koordinieren und die Online-Präsenz erhöhen. So verlockend dieses Angebot sein mag, es bleiben doch einige Fragen offen.

Wie sieht die Lernkurve aus?

Bei einem Praktikum soll der Praktikant Handlungsabläufe lernen und praktisches Wissen erwerben. Wie sieht dies wohl bei Charlie Sheen aus? Was sind die Praktikumsinhalte? Und wer ist der Ansprechpartner im Praktikum, wenn es um technische oder allgemeine Fragen geht? Wer auch immer die Stelle am Ende bekommen mag, über eines sollte sich jeder klar sein: Sheen wird von seinem Praktikanten nichts weniger als Top-Leistung erwarten, oder wie er es vermutlich formulieren würde, er erwartet „tiger-blood“.

Ist ein Praktikum bei Charlie Sheen eine gute Referenz?

Kaum jemandem dürften Charlie Sheens vergangene Eskapaden verborgen geblieben sein. Daher muss der Nutzen von einem Praktikum genau bedacht werden. Ist eine solche Stelle wirklich eine Referenz, die einem in der Karriere weiterhilft? Zumal Sheen aus PR-Sicht ein Desaster ist, nicht umsonst hat sein letzter PR-Manager nach den jüngsten Ereignissen gekündigt.

Echt oder ein Fake?

Bewerben kann man sich über internships.com. Sheen soll für seinen Tweet einen hohen fünfstelligen Betrag kassiert haben. Daher könnte hinter dem Praktikum bei Charlie Sheen auch nichts weiter als ein zugegebenermaßen erfolgreicher PR-Gag seitens internships.com stecken. Wie dem auch sei, das Angebot, ob nun echt oder nur ein Fake, lässt einen über den Sinn bzw. Unsinn eines Praktikums nachdenken.

Ernstgemeinte Tipps zu Karriere und Beruf findet ihr im Karriereguide.

Lies auch: Generation Praktikum - Mythos oder Wahrheit?

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Case Study – Was ist das eigentlich?
Analytisches Denken gefordert

Case Study – Was ist das eigentlich?

Eine Case Study (engl.: Fallstudie) ist vor allem für Consulting-Jobs oft Teil eines Auswahlverfahrens. Die Aufgabe ist handlungs- und entscheidungsorientiert. Der Bewerber übernimmt dabei die Position eines Entscheidungsträgers, der vor einem bestimmten Problem steht. Mittels einer Fallstudie wollen die Personaler ...

Zum Artikel
Assessment Center Definition
Was ist ein Assessment Center?

Assessment Center Definition

Assessment Center – was ist das eigentlich? Das „AC“ ist ein Personalauswahlverfahren, das in erster Linie darauf abzielt, die überfachlichen Kompetenzen (Soft Skills) der Bewerber zu prüfen. Kaum einer weiß, dass die Grundform des Assessment Centers schon Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelt wurde – beim deutsche...

Zum Artikel
Sich bewerben: Ein Full-Time-Job
Ein typischer Tagesablauf

Sich bewerben: Ein Full-Time-Job

Arbeitslos und kein Spaß dabei. Auf Jobsuche zu sein und Bewerbungen zu schreiben ist ein hartes Los. Sozialer Druck, die eigenen Ansprüche und limitierte finanzielle Mittel sorgen dafür, dass Bewerber keine Arbeitslosen-Klischees erfüllen und den ganzen Tag auf der faulen Haut liegen, sondern einen (unbezahlten) Fu...

Zum Artikel