Messetipp: CAR-connects – Automotive Karriere-Tag in Bochum

Messetipp: CAR-connects – Automotive Karriere-Tag in Bochum

Am 26. Januar 2011 findet im Bochumer RuhrCongress der Karrieretag CAR-connects statt. Auf der Jobmesse stellen sich 80 Top Unternehmen aus der Automobilbranche vor, darunter u.a. Daimler, BMW, Continental , Porsche, Brose und Hella. Die Firmen vergeben dort konkrete Jobs, Trainee-Stellen und Praktika sowie Bachelor- und Masterarbeiten.

 

Sprungbrett in die Automobil-Branche

 

Studenten und Absolventen haben auf der CAR-connects die Gelegenheit für persönliche Gespräche mit den Personalverantwortlichen der Unternehmen. Diese präsentieren den Besuchern ihr Unternehmen und stehen zu Einstiegsmöglichkeiten und Karrierechancen Rede und Antwort. Die CAR-connects ist damit ein Sprungbrett in die Autoindustrie.

 

Hochinteressantes Rahmenprogramm

 

Im Rahmenprogramm halten Personalvorstände von BMW und der Deutschen Telekom Impulsvorträge und geben darin Einblicke in die jeweiligen Unternehmen und in ihre Personalarbeit. In verschiedenen Workshops werden zudem Produkte Problemlösungen und Fallstudien vorgestellt und diskutiert. Zudem gibt es auf der CAR-connects ein kostenloses Bewerbungstraining und Bewerbungsmappen-Checks.

 

Eintritt frei, aber Anmeldung erforderlich

 

Zielgruppe der CAR-connects sind vor allen Ingenieure. Aber auch Informatiker und Wirtschaftswissenschaftler sind willkommen. Der Eintritt ist kostenlos, es bedarf aber einer vorherigen → Anmeldung.

Mehr Infos über die CAR-connect sowie viele weitere Jobmessen und Karriere-Veranstaltungen findest Du im Jobmesse-Radar.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Berufseinstieg bei Lidl: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei Lidl: Erfahrungen

Benjamin Heselhaus (30) hat BWL studiert und sich nach seinem Studium für das Trainee-Programm zum Verkaufsleiter bei Lidl entschieden. Im Interview mit ABSOLVENTA berichtet er von dem Einarbeitungsprozess, seinem Arbeitsalltag und Lidl als Arbeitgeber.

Zum Artikel
Freie Mitarbeit
Arbeiten als Freelancer

Freie Mitarbeit

Als freier Mitarbeiter (bzw. Freischaffender oder "Freelancer") wird ein Selbständiger bezeichnet, der aufgrund eines Dienst- oder Werkvertrags für einen Betrieb Aufträge ausführt, ohne dabei in das Unternehmen eingegliedert zu sein. Der freie Mitarbeiter ist also kein klassischer Arbeitnehmer. Er übt keine sozialve...

Zum Artikel
Arbeitsrecht: Das Arbeitszeugnis

Arbeitsrecht: Das Arbeitszeugnis

Neuer Job in Aussicht? Bei der nächsten Bewerbung wird Dein letztes Arbeitszeugnis eine große Rolle für den Personaler spielen. Die rechtlichen Grundlagen, was Arbeitgeber in das Zeugnis schreiben dürfen und was nicht, sind sehr deutlich.

Zum Artikel