ABSOLVENTA auf der Business Contacts in Münster

ABSOLVENTA auf der Business Contacts in Münster

Am 1. Juni 2012 öffnet die Jobmesse Business Contacts Münster ihre Tore für Studierende aus Münster und Umgebung. Von der westfälischen Wilhelmsuniversität Münster organisiert, hat es sich die renommierte Karrieremesse zur Aufgabe gemacht, Studenten auf den Eintritt in die berufliche Praxis vorzubereiten.

 

Programm der Business Contacts Münster

Über 50 Unternehmen warten dieses Jahr darauf mit qualifizierten und motivierten Studenten und jungen Akademikern in Kontakt zu treten. Unter den vielen attraktiven Arbeitgebern sind beispielsweise auch BASF, Deutsche Bank, KPMG, L’Oreal und die Otto Group vertreten.


Neben dem üblichen Messegeschehen an den Ständen der potentiellen Arbeitgeber bietet die Business Contacts den Teilnehmern auch andere Aktivitäten rund um Berufseinstig und Karriere an. In sogenannten „Company Challenges“ stehen sich Experten vier verschiedener Unternehmen in einer Diskussion um ein karrierebezogenes Thema gegenüber. Dabei können sich die Messebesucher gerne mit Fragen einbringen, und sich ein Bild über die Standpunkte der Unternehmen machen. In den „Alumni Talks“ berichten Alumnis der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät über ihre Erfahrungen als Berufseinsteiger. Weitere Messeservices stellen beispielsweise der Bewerbungsmappen- und Lebenslaufcheck, sowie der Bewerbungsfotoservice dar.
Auch die Jobbörse ABSOLVENTA ist mit einem eigenen Stand auf der Business Contacts vertreten und bietet Besuchern Tipps und Tricks zur Verbesserung ihrer Online Reputation an - für einen guten Ruf im Internet!

Wir wünschen Allen einen erfolgreichen Messebesuch und viel Spaß!

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Berufseinstieg bei REMONDIS: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei REMONDIS: Erfahrungen

Nach ihrem Studium der Sicherheitstechnik an der Bergischen Universität Wuppertal ist Julia Kahlhöfer bei REMONDIS als Sicherheitsingenieurin eingestiegen. Im Interview mit ABSOLVENTA erzählt sie von ihrem Auswahlverfahren und ihrer Arbeit bei einem der weltweit größten Dienstleister für Recycling, Service und Wasser.

Zum Artikel
Sich bewerben: Ein Full-Time-Job
Ein typischer Tagesablauf

Sich bewerben: Ein Full-Time-Job

Arbeitslos und kein Spaß dabei. Auf Jobsuche zu sein und Bewerbungen zu schreiben ist ein hartes Los. Sozialer Druck, die eigenen Ansprüche und limitierte finanzielle Mittel sorgen dafür, dass Bewerber keine Arbeitslosen-Klischees erfüllen und den ganzen Tag auf der faulen Haut liegen, sondern einen (unbezahlten) Fu...

Zum Artikel
Erfahrungen als Berufseinsteiger: Johnson & Johnson
Insider-Interview

Erfahrungen als Berufseinsteiger: Johnson & Johnson

Andreas Hommes (31) arbeitet als Manufacturing Engineer in der Abteilung Manufacturing Engineering bei Johnson & Johnson. Nach seinem Bachelor in Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik und dem Master in Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Medizintechnik gelang ihm der Berufseinstieg bei dem Gesundheitsunternehm...

Zum Artikel