Berufseinstieg bei Nestlé als Trainee

Berufseinstieg bei Nestlé als Trainee

Über die Jobbörse ABSOLVENTA kannst Du Dich jetzt für das Trainee-Programm bei Nestlé bewerben. Bei dem Lebensmittelkonzern winkt Dir im Anschluss eine Laufbahn im Controlling oder im Finanzmanagement.

Position: Trainee Finance & Controlling (m/w)

Ein Großteil des Trainee-Programms findet in der Nestlé-Zentrale in Frankfurt statt. Es ist aber auch ein Werkseinsatz sowie ein Auslandsaufenthalt in einer der Nestlé-Gesellschaften vorgesehen. Zu Deinen Aufgaben zählen u.a. Kostenrechnung und Kostenkontrolle sowie Unternehmensplanung (Budget-Erstellung, Jahresabschluss, Quartalsabschlüsse, Prognosen, etc.). Dazu wirst Du jeweils auch in fachübergreifende Projekte involviert. Zudem lernst Du die Schnittstellenbereiche zur Produktion, Wareneingang, Lager und Planung sowie zur Technik und Industriellen Organisation kennen.

Ort: Frankfurt/a.M., Werk innerhalb Deutschlands und ein Auslandaufenthalt

Die Karriereaussichten nach dem absolvierten Trainee sind vielversprechend. Dementsprechend hoch sind aber auch die Anforderungen an die Trainees. Nestlé sucht Absolventen der Betriebswirtschaftslehre oder des Wirtschaftsingenieurwesens, die im Studium die Schwerpunkte im Controlling, Unternehmensrechnung, Industriebetriebslehre oder Produktionswirtschaft belegt und mit guten Noten abgeschlossen haben. Darüberhinaus solltest Du über Praktika schon Erfahrungen im Controlling von Produktionsbetrieben gesammelt und ein hohes Maß an Verständnis für komplexe Zusammenhänge haben. Gute Englisch- und PC-Kenntnisse setzt Nestlé ebenso voraus wie Selbständigkeit, Flexibilität und Mobilität.

>> Aktuelle Stellenangebote und Informationen für Bewerber im Nestlé-Firmenprofil

Das ABSOLVENTA-Team wünscht viel Erfolg

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Alles, was du zum Tarifvertrag wissen musst verständlich erklärt
Allgemeine Vereinbarungen

Alles, was du zum Tarifvertrag wissen musst verständlich erklärt

Du fragst dich, was ein Tarifvertrag ist und warum man diesen braucht? Spätestens wenn dein Arbeitsvertrag nach einem Tarifvertrag geregelt ist, wird dieses Thema für dich interessant, denn in Deutschland arbeiten 70 Prozent der Arbeitnehmer in einem Unternehmen mit Tarifbindung. Aktuell gibt es rund 71.900 Tarifver...

Zum Artikel
Eignungstest
Passt das?

Eignungstest

Oftmals folgt auf die erfolgreiche Bewerbung ein Eignungstest, in dem sich der Kandidat einer Prüfung auf Herz und Nieren unterziehen muss. Die Gestaltung eines solchen Eignungstests kann ganz unterschiedlich ausfallen. ABSOLVENTA erklärt, wie man das Testverfahren erfolgreich meistern kann.

Zum Artikel
Arbeitgeber im Interview: Karriere bei FDM Group
Personaler im Interview

Arbeitgeber im Interview: Karriere bei FDM Group

Svjetlana Grajic ist Recruitment Consultant in der HR-Abteilung bei der FDM Group. Im Interview mit ABSOLVENTA verrät sie, welche Einstiegsmöglichkeiten der IT-Dienstleister bietet, welche Studiengänge dort besonders gefragt sind und wie der Auswahlprozess bei der FDM Group gestaltet ist. 

Zum Artikel