Bemerkenswerte Zitate über Arbeit (7)

Bemerkenswerte Zitate über Arbeit (7)

Im siebten Teil unsere Serie Arbeits-Zitate beleuchten anonyme, bekannte und unbekannte Personen das Verhältnis von Arbeit und Zeit.

Die Jobbörse Absolventa wünscht neue Einsichten!
 

Die Zeit ist kein Geld. Aber den einen nimmt das Geld die Zeit und den anderen die Zeit das Geld. (Ron Kritzfeld)

Die Leute, die niemals Zeit haben, tun am wenigsten. (Georg Christoph Lichtenberg)

Um es im Leben zu etwas zu bringen, muss man früh aufstehen, bis in die Nacht arbeiten - und Öl finden.

 (Jean Paul Getty)

Der Unterschied zwischen einem Arbeitsplatz und einer Karriere besteht in mindestens zwanzig Stunden in der Woche.

(Anonym)

Freizeit ist kein Problem mehr. Dank der modernen Beförderungsmethoden verbringt man sie auf dem Weg zur und von der Arbeit.

( Anonym)

Es gibt eine Zeit für die Arbeit. Und es gibt eine Zeit für die Liebe. Mehr Zeit hat man nicht.

 (Coco Chanel)
 

Hier gibt es >> weitere Zitate übe Arbeit.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Zukunftsperspektive für Berufseinsteiger
Wo geht die Reise hin?

Zukunftsperspektive für Berufseinsteiger

Wirtschaftskrisen erschweren Absolventen den Berufseinstieg, da in diesen Zeiten das Arbeitsplatzangebot zurückgegeht. ABSOLVENTA erklärt, wo dennoch Beschäftigungspotentiale liegen und wie Studenten sich eine gute Ausgangslage für den Berufseinstieg schaffen können.

Zum Artikel
Berufseinstieg als Trainee bei Fraport: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg als Trainee bei Fraport: Erfahrungen

Andreas Montag (27, Master of Business Administration) gelang der Berufseinstieg bei der Fraport AG als Consulting-Trainee im Bereich ‚Akquisitionen und Beteiligungen’. Im Interview mit dem ABSOLVENTA-Karriereblog spricht er von seinen Erfahrungen im Auswahlprozess, der Einarbeitung und der Betreung durch die Kolleg...

Zum Artikel
Fragetechniken
Wer fragt, der führt

Fragetechniken

Mit Hilfe von Fragetechniken lässt sich ein Gespräch in die gewünschte Richtung lenken und beim Gesprächspartner mitunter ein bestimmtes Verhalten auslösen. Um sie als ein Mittel der Rhetorik zu nutzen, müssen die Lenkungstechniken aber richtig eingesetzt werden. Informiere dich hier bei ABSOLVENTA über die verschie...

Zum Artikel