akademika Augsburg 2013 – Die Jobmesse

akademika Augsburg 2013 – Die Jobmesse

Am 20. und 21. November 2013 finden Berufseinsteiger und Karrierestarter attraktive Arbeitgeber auf der akademika Augsburg. Die Jobmesse wartet auch in diesem Jahr mit innovativen Mittelständlern und namhaften Unternehmen aus ganz Deutschland auf.

Über die akademika

Die akademika Augsburg folgt seit 2011 auf die akademika in Nürnberg, die jährlich im Mai stattfindet. In Süddeutschland zählt die akademika zu den erfolgreichsten Jobmessen. Studenten Berufseinsteiger und Young Professionals der Fachrichtungen Ingenieurwesen, Informatik und Wirtschaftswissenschaften können sich hier Praktika, Trainee-Programm und Jobs finden und sich über mögliche berufliche Zukunftsperspektiven bei den Ausstellern informieren. Teste Deinen Marktwert und hole attraktive Jobangebote ein.

Umfangreiches Messeangebot

Die akademika schnürt mit Bewerbungs-Check, Karrierecoaching und Fachvorträgen das volle Messepaket. Wer auf der Suche nach einem Praktikum, einer Trainee-Stelle oder einer Festanstellung ist, kann sich direkt am Stand seines Traumarbeitgebers bewerben. Außerdem bietet die Jobbörse ABSOLVENTA einen Online-Reputations-Check, bei dem Du dir Tipps für deinen Ruf im Internet holen kannst.

Für Studenten und Absolventen ist der gesamte Service kostenfrei. Young Professionals können mit 5€ Eintritt Messe und Karrieremöglichkeiten entdecken.

>> Mehr Informationen zur Jobmesse akademika Augsburg 2013 liefert das Messeportal Jobmesse-Radar!

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Berufseinstieg bei Hays: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei Hays: Erfahrungen

Katharina Wolf (23) hat Sozialökonomie (Bachelor) an der Universität Hamburg studiert, bevor ihr der Berufseinstieg bei Hays als Manager of Candidate Relations in Dortmund gelang. Im Interview mit ABSOLVENTA berichtet sie von ihren Erfahrungen im Auswahlprozess, besonderen Herausforderungen in ihrem Job und von der ...

Zum Artikel
Der ausführliche Lebenslauf
CV in Aufsatzform

Der ausführliche Lebenslauf

Ein ausführlicher Lebenslauf ist in der Regel unübersichtlicher als der tabellarische Lebenslauf. Daher wird er auch nur noch von wenigen Arbeitgebern verlangt – aber oftmals für ein Stipendium. ABSOLVENTA gibt Tipps, wie du einen ausführlichen Lebenslauf erstellst, damit er übersichtlich ist und einen guten Eindruc...

Zum Artikel
Konfliktmanagement im Beruf
Sachlich bleiben

Konfliktmanagement im Beruf

Sowohl im Privatleben als auch im beruflichen Alltag können aus den unterschiedlichsten Situationen und Gesprächen Missverständnisse und Konflikte entstehen. Konfliktmanagement dient dazu, auch schwierige Gespräche oder Verhandlungen nicht eskalieren zu lassen. Außerdem trägt Konfliktmanagement dazu bei, Kompromisse...

Zum Artikel