Abstimmung zum demokratischen Stipendium 2011/12 gestartet

Abstimmung zum demokratischen Stipendium 2011/12 gestartet

Der Wahlkampf zum demokratischen ABSOLVENTA-Stipendium 2011/2012 ist eröffnet. Bis Anfang Mai kann jeder für seine Favoriten stimmen und mitentscheiden, wer ein Stipendium erhalten soll. Etwa 450 Kandidaten stellen sich auf Stipendium.de zur Wahl und werben u.a. mit Songs, Videos, Präsentationen für sich und ihre Vorhaben. Diese reichen von Exkursionen über Forschungsprojekte bis hin zu Sprachreisen und Musikinstrumenten. Die Bewerber mit den meisten Stimmen erhalten ein Stipendium.

Stimmabgabe via Facebook

Zum Abstimmen benötigt  man lediglich einen Facebook-Account. Die Abstimmung findet in diesem Jahr zum ersten Mal via Facebook statt, um Manipulationen bei der Abstimmung vorzubeugen. Bei der Stimmabgabe wird man daher aufgefordert, sich bei Facebook einzuloggen.

Unternehmen zahlen für jeden Facebook-Fan einen Euro

Insgesamt liegen ca. 50.000 Euro im Fördertopf für das demokratische Stipendium des gemeinnützigen Absolventa e.V. Wenn Du auf Stipendium.de auf den Facebook-Like-Button der Unternehmen klickst, legen die Firmen noch etwas drauf. Für jeden neuen Fan packen sie zusätzlich 1 Euro in den Fördertopf.

Es liegt also in Deiner Hand, die Fördersumme weiter zu erhöhen!

Hier geht es >> zur Abstimmung.

Die Jobbörse ABSOLVENTA wünscht viel Spaß beim Voten!

Über den Autor

Lukas große Klönne
Lukas große Klönne

Ehem. Redaktionsleiter der Jobbörse ABSOLVENTA und Autor des Buches "Trainee-Knigge" – der Ratgeber für Berufseinsteiger.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Fernstudium – ja oder nein?
Vor- und Nachteile

Fernstudium – ja oder nein?

Gründe um ein Fernstudium in Erwägung zu ziehen gibt es viele – eigene Regie führen, weiterhin berufstätig bleiben oder die Kinder erziehen – die Gründe sind wahrlich individuell. Und bei überfüllten Hörsälen, mäßiger Betreuung, First-Come-First-Served-Disputen vorm Bibliotheks-Schließfach und unfreundlichem Service...

Zum Artikel
Das Unternehmensplanspiel
Chef auf Probe

Das Unternehmensplanspiel

Kaufen oder Verkaufen? Das "eigene" Unternehmen zu leiten ist kein leichtes Unterfangen. Doch genau das wird von den Bewerbern in einem Unternehmensplanspiel erwartet. Die Aufgabenstellung und Zielsetzung kann dabei sehr vielseitig sein. ABSOLVENTA erklärt, was in einem Unternehmensplanspiel passiert und worauf die ...

Zum Artikel
Social Media Bewerbung | Jobsuche 2.0
Eine moderne Jobsuch-Strategie

Social Media Bewerbung | Jobsuche 2.0

Die klassische Bewerbung per Post ist fast vollständig ausgestorben. Heutzutage werden Bewerbungen an eine E-Mail angehängt oder über Bewerbermanagementsysteme eingereicht. Zusätzlich treten Bewerber und Arbeitgeber auch immer häufiger über soziale Netzwerke in Kontakt. Welche Möglichkeiten es gibt und was es bei de...

Zum Artikel