Start-Up E-Mobility – Hochkarätige Workshop-Reihe für Gründungsinteressierte

Start-Up E-Mobility – Hochkarätige Workshop-Reihe für Gründungsinteressierte

SciConomy veranstaltet gemeinsam mit der Fraunhofer-Gesellschaft, dem Automotive PhD Network und weiteren Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft die dreiteilige Workshop-Reihe Start-Up E-Mobility. Auf drei Themenworkshops werden zentrale Aspekte rund um Gründung und Wachstum im Mobilitätsmarkt der Zukunft diskutiert und Geschäftsmodelle entwickelt:

Termine für die Start-Up E-Mobility – Workshop-Reihe

25./26. März: Markt- und Marktentwicklungen, Berlin Penthouse der  Dalí - Ausstellung am Potsdamer Platz

15./16. April: Chancen und Technologien, Hannover, Rathaus

20./21. Mai: Entwicklung von Geschäftsmodellen, Erlangen, Fraunhofer IIS

Die Veranstaltungen ermöglichen den Teilnehmern, Kontakte zu Wissenschaft und Wirtschaft zu knüpfen und wertvolle Tipps und Hilfe für ihre ersten Schritte in die Selbstständigkeit zu erhalten.

Die ersten 5 Anmeldungen über ABSOLVENTA sind gratis

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist eine vorherige Anmeldung nötig. Die Teilnahme an einem Termin kostet 90 Euro, ein Ticket für alle drei Veranstaltungen 150 Euro. SciConomy und ABSOLVENTA übernehmen für die ersten fünf Anmeldungen zur Workshop-Reihe die Kosten für Teilnahmegebühr und eventuelle Hotelübernachtungen! Im Online-Anmeldeformular bei „Bemerkungen“ einfach „Absolventa“ eintragen.

Anmeldeschluss für die erste Veranstaltung in Berlin ist der 21.3.2011. Hier geht’s zur Anmeldung

Mehr Informationen zum Veranstalter SciConomy und zur Workshopreihe gibt es unter www.SciConomy.de.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Mindestlohn-Argumente
Mehr Pro als Contra

Mindestlohn-Argumente

Die Bundesregierung hat es beschlossen: Nun gilt auch in Deutschland ein gesetzlicher Mindestlohn. Mit dem neuen Gesetz bekommt somit jeder Arbeitnehmer in Deutschland eine Vergütung von mindestens 8,50 Euro pro Stunde. Etwa alle zwei Jahre überprüft ein unabhängiges Gremium die Höhe des Mindestlohns und setzt einen...

Zum Artikel
Der erste Tag im neuen Job
Richtig ankommen...

Der erste Tag im neuen Job

Der Wecker klingelt und der erste Arbeitstag im neuen Job steht bevor. Tatentrang und Neugierde auf das unbekannte Arbeitsumfeld mischen sich mit einer gewissen Unsicherheit. Gerade für Berufseinsteiger stellen sich dann die Fragen: Welche Arbeitskleidung ist angemessen? Muss ich einen Einstand geben? Wie verhalte i...

Zum Artikel
Berufseinstieg bei E.ON im Bereich Sales: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei E.ON im Bereich Sales: Erfahrungen

Dominic Hamman (27) hat an der Hochschule für Technik in Stuttgart und an Edinburgh Napier University seinen Master in General Management erworben. Nach seinem Studium gelang ihm der Berufseinstieg bei E.ON im regionalen Graduate Program - Sales & Marketing. Im Interview mit ABSOLVENTA spricht er über das Auswah...

Zum Artikel