Das neue ABSOLVENTA bietet drei Karriere-Bausteine

Das neue ABSOLVENTA bietet drei Karriere-Bausteine

Unsere Jobbörse ABSOLVENTA hat sich seit dem Start vor drei Jahren zu einem umfassenden Karriereportal mit vielfältigen Angeboten für Studenten, Absolventen und Young Professionals entwickelt. Inzwischen haben wir uns fest am Karriere-und Personalmarkt etabliert und konnten über 1200 Unternehmen  sowie hunderttausende junge Akademiker von uns überzeugen. Tausenden Jobsuchenden haben wir schon den Berufseinstieg erleichtert und neue Karrieremöglichkeiten eröffnet.

Damit Du Dich zukünftig besser auf Absolventa.de zurechtfindest, haben wir an vielen kleinen Stellschrauben gedreht. Für eine intuitive Bedienung der Seite haben wir das Design angepasst und unsere Webseite neu strukturiert. Unser Angebot ist dabei in drei zentrale Karriere-Bausteine gegliedert: Stellenangebote, Lebenslaufdatenbank und Karriere-Helfer.

                                

Alle Stellenangebote von Unternehmen aus verschiedensten Branchen sind aktuell und richten sich ausschließlich an Studenten und junge Akademiker. 
>> zu den Stellenangeboten

 

Trage Deinen Lebenslauf in die Lebenslaufdatenbank, und Du erreichst alle Unternehmen auf einmal. Mit der Blacklist-Funktion  verhinderst Du dabei, dass Dein aktueller Arbeitgeber Dich in der Datenbank findet. 
>> mehr Infos zur Lebenslaufdatenbank


Unser Karriere-Helfer besteht aus dem Karriereguide, dem Jobmesse-Kalender, unserem Karriere-Blog sowie einem Seminarangebot und bündelt fast 1000 fundierte Infos und Tipps zu Bewerbung, Job, Gehalt, Karriereperspektiven u.v.m.
>> zum Karriere-Helfer


Im internen Bereich findest Du viele weitere kleine aber feine Neuerungen. Gehe auf Entdeckungstour und logge Dich bei unserer kostenlosen Jobbörse ein oder registriere Dich, um Deiner Karriere mit ABSOLVENTA neuen Schwung zu verleihen!


Wir wünschen viel Spaß und Erfolg mit Deinem neuen ABSOLVENTA!

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Unerlaubte Fragen im Vorstellungsgespräch
„Sind Sie Single?“

Unerlaubte Fragen im Vorstellungsgespräch

Bei unerlaubten Fragen kann ein Bewerber leicht in Bedrängnis kommen. Egal wie er sich entscheidet, eine zu ehrliche Antwort oder ein Schweigen kann ihm negativ ausgelegt werden. Hier erfährst Du, wie Du Dich in so einem Fall möglichst souverän verhältst.

Zum Artikel
Das hat es mit dem Netto-Gehalt auf sich
So wird aus dem Brutto- dein Netto-Gehalt

Das hat es mit dem Netto-Gehalt auf sich

Du fragst dich, was der Unterschied zwischen netto und brutto ist? Erster Tipp: Brutto hat mehr Buchstaben als netto, also ist brutto immer mehr. Wie nun dein Netto-Gehalt entsteht und was es mit dem verfügbaren Nettoeinkommen auf sich hat, erfährst du hier. 

Zum Artikel
Gehaltsunterschied zwischen Männern und Frauen
(K)ein dramatischer Unterschied

Gehaltsunterschied zwischen Männern und Frauen

Das statistische Bundesamt hat eine alarmierende Zahl bekanntgegeben: Männer verdienten im Jahr 2012 durchschnittlich 19,60 Euro pro Stunde, Frauen jedoch nur 15,21 Euro (jeweils brutto). Das bedeutet einen Gehaltsunterschied von 22 Prozent.   

Zum Artikel