CHECKPOINT – Karrieremesse für angehende Politikberater

CHECKPOINT – Karrieremesse für angehende Politikberater

Eine Jobmesse für den Einstieg in der Politikberatung. Gibt´s nicht? Gibt´s doch!  Die Berliner Karrieremesse CHECKPOINT 2011 am 18.11. ist das Nachwuchs-Event der Politikberatung und bringt Absolventen und Young Professionals mit Agenturen der Branche zusammen. Die Messebesucher können auf der CHECKPOINT somit potentielle Arbeitgeber kennenlernen.

Die Veranstaltung bietet einen Blick hinter die Kulissen der Politikberatung. Man erfährt unter anderem, welche Qualifikationen man mitbringen muss, um beruflich an der Schnittstelle zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft tätig zu sein.

Erfahrene Politikberater informieren auf der CHECKPOINT über ihren Beruf. Die Teilnehmer erfahren dabei, was Lobbyismus ist und wie es funktioniert.  Zudem können die Interessenten bei den so genannten „Chatroom“-Gesprächen Volontäre und Trainees aus verschiedenen Agenturen zu ihren Erfahrungen in der Branche befragen. Die Messe findet – wie soll es anders sein – in Berlin statt, dem politischen Zentrum des Landes. Veranstaltiungsort ist die Akademie Berlin der Konrad-­Adenauer-­‐Stiftung. Der Eintritt beträgt 19 Euro.

Mehr Infos zur Karrieremesse CHECKPOINT liefert das >> Jobmesse-Radar.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Berufseinstieg mit Academic Work: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg mit Academic Work: Erfahrungen

Für Alexander war klar, dass er nach seinem BWL-Studium an der Humboldt Universität zu Berlin seine Karriere im Finance-Sektor beginnen will. Unterstützt wurde er bei seinem Berufseinstieg von Academic Work. Heute ist er Trainee bei einer internationalen Bank und erzählt im Interview mit ABSOLVENTA, welche Vorteile ...

Zum Artikel
Effective Sourcing für mehr Erfolg im Recruitment
Infografik

Effective Sourcing für mehr Erfolg im Recruitment

HR-Manager müssen sich heutzutage mit vielen Themen ausserhalb des Recruitments auseinandersetzen. Die neue Vielfalt der Aufgaben macht es notwendig möglichst zeiteffizient zu rekrutieren und dabei trotzdem die besten Kandidaten anzusprechen. Unsere Infografik erklärt, wie "Effective Sourcing" dabei helfen, mit klei...

Zum Artikel
Dialekt und Hochdeutsch im Beruf
Moin, moin!

Dialekt und Hochdeutsch im Beruf

Ein Dialekt kann auf Gesprächspartner sowohl negativ als auch positiv wirken. Was dem einen sympathisch erscheint, bewirkt bei dem anderen mitunter Abneigung. Daher kann ein Dialekt ein Karrierekiller sein, muss er aber nicht. Das hängt auch von der Position des Dialekt-Sprechenden ab. Beispielsweise kann ein ausgep...

Zum Artikel