EY persönlich kennenlernen

EY auf dem Absolventenkongress in Köln

EY auf dem Absolventenkongress in Köln

Besuche EY am 24. und 25. November 2016 auf dem Absolventenkongress! Die Kolleginnen und Kollegen von EY, einer der Marktführer in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung, beraten dich persönlich zu deinen Karrieremöglichkeiten. Außerdem bietet der Kongress dir vielfältige Chancen, wertvolle Kontakte für deinen Berufseinstieg zu knüpfen. 

Der Absolventenkongress in Köln: Arbeitgeber kennenlernen

Auf dem Absolventenkongress in Köln können sich Berufsstarter und -starterinnen an den Messeständen, in zahlreichen Vorträgen sowie in Talks rund um das Thema Karriereeinstieg informieren und mit erfahrenen Personalverantwortlichen in den Dialog treten. Außerdem kannst du dir Tipps für den perfekten Lebenslauf und das überzeugende Anschreiben geben lassen und erste Kontakte in der Berufswelt knüpfen.

Darüber hinaus gibt es interessante Fachvorträge und es präsentieren sich mehrere Hundert Arbeitgeber aus unterschiedlichsten Branchen – so auch EY.

Direkt mit EY ins Gespräch kommen

Seit mehreren Jahren ist EY auf dem Absolventenkongress in Köln vertreten. Das Ziel ist es, mit jungen Talenten direkt ins Gespräch zu kommen und gemeinsam Karrieremöglichkeiten zu erläutern und aufzuzeigen. 

Im letzten Jahr lockten – neben Goodies wie einem individualisierten Gym-Bag von EY – vor allem Mini-Cupcakes zahlreiche Besucher an den Stand. Außerdem gab es eine Verlosung: Die Gewinner durften über ein Wochenende nach Amsterdam reisen und dort sogar an einem Creative-Thinking-Workshop teilnehmen. 

In lockerer Atmosphäre konnten sich die Besucher über EY sowie über ihre Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei dem Unternehmen informieren und Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen persönlich zu ihren Erfahrungen bei EY befragen. Dabei war es für alle Kolleginnen und Kollegen von EY wichtig, Berufseinsteigern einen ausführlichen Einblick in ihre Tätigkeiten zu geben.

Mehr Informationen durch interessante Fachvorträge 

EY auf dem Absolventenkongress

Neben dem persönlichen Gespräch kannst du auch dieses Jahr durch Vorträge- und Diskussionsrunden einen Einblick in die Welt von EY erhalten. Darüber hinaus erlebst du nicht nur die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von EY im Gespräch, sondern erhältst auch wertvolle Einblicke in zukünftige Arbeitsmarktthemen sowie die Branche und Aufgaben im Feld der Beratung. 

Mit dem weltweiten Anspruch „Building a better working world“ steht EY auch dieses Jahr Berufsstartern auf dem Absolventenkongress für Fragen zur Verfügung.

Wie, wo, wann – alle Eckdaten

Event: Absolventenkongress Deutschland

Ort: Koelnmesse, Köln-Deutz

Datum: 24. und 25. November 2016

Über den Autor

Noemi Haderlein
Noemi Haderlein

Als Content Managerin kümmert sich Noemi Haderlein seit 2015 um die Inhalte von ABSOLVENTA und schreibt zu allen Themen, die Studenten und Berufseinsteiger rund um Studium, Bewerbung und ersten Job interessieren.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Karriere beim DLR: Einblicke vom Arbeitgeber
Personaler im Interview

Karriere beim DLR: Einblicke vom Arbeitgeber

Hast du Lust an Testständen und Großforschungsanlagen zu forschen, die einzigartig sind in Europa? Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt macht es möglich! Welche Qualifikationen du für den Einstieg mitbringen solltest und welche Karrieremöglichkeiten dich beim DLR erwarten, erklärt Christian Jenssen, Leiter d...

Zum Artikel
Assessment Center Tests
Eine Übersicht

Assessment Center Tests

In einem As­sess­ment Cen­ter (AC) können verschiedenste Tests auf die Bewerber zukommen. Zwar ist jedes AC anders, aber einige Aufgaben und Tests gehören zu den Standard-Elementen dieses Auswahlverfahrens. ABSOLVENTA stellt die gängigen Tests im Auswahlverfahren vor.

Zum Artikel
Berufseinstieg im Vertrieb bei ABSOLVENTA: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg im Vertrieb bei ABSOLVENTA: Erfahrungen

Adrian Hensen ist Stellvertretender Vertriebsleiter im Vertrieb bei ABSOLVENTA. Eigentlich hatte er sich auf eine ganz andere Stelle bei unserer Jobbörse beworben, aber wie das Leben so spielt, kommt es oft ganz anders, als man denkt. Hier berichtet Adrian, warum er nun im Vertrieb arbeitet, obwohl das nie sein Ziel...

Zum Artikel