Über ABSOLVENTA zum Berufseinstieg bei Hays

Über ABSOLVENTA zum Berufseinstieg bei Hays

Patrick Schulz (29) hat an der Europa Fachhochschule Fresenius in Idstein Betriebswirtschaft (Dipl.) mit Schwerpunkt Medienökonomie studiert. Über die Jobbörse Absolventa gelang dem Young Professional der Einstieg bei der Hays AG.

Patrick Schulz, neuer Job bei der Hays AG über die Jobbörse Absolventa

Patrick, Glückwunsch zu deinem neuen Job bei der Hays AG. Wie kam es dazu?

Das ging sehr schnell. Nur zwei Wochen, nachdem ich meinen Lebenslauf auf Absolventa.de online gestellt hatte, bekam ich eine Kontaktanfrage von Hays.

Wie lief der weitere Bewerbungsprozess ab?

Ich habe zunächst meine vollständigen Bewerbungsunterlagen geschickt und danach vereinbarten wir ein Telefoninterview. Im gesamten Auswahlverfahren gab es drei Vorstellungsgespräche mit den Abteilungsleitern aus verschiedenen Bereichen. Schwerpunkte waren mein bisheriger Werdegang, meine Wechselmotivation und Vorstellung der Aufgaben bei Hays. Alles lief sehr professionell ab. Nach jedem Gespräch wurden der weitere Verbleib und Feedbackzeiten vereinbart.

Was genau ist deine Aufgabe in deinem neuen Job bei der Hays AG?

Ich bin im Vertrieb im Bereich Engineering zuständig für Kunden im hessischen Raum, hauptsächlich aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau. Dort vermitteln wir Ingenieure und Spezialisten im Rahmen der Projektunterstützung in Form einer Arbeitnehmerüberlassung.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Berufseinstieg bei Talentschmiede Unternehmensberatung: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei Talentschmiede Unternehmensberatung: Erfahrungen

Dominic Murschel ist staatlich geprüfter Techniker und arbeitet als IT-Consultant bei der Talentschmiede Unternehmensberatung. Im Gespräch mit ABSOLVENTA gibt er Einblicke in seinen Auswahlprozess und spricht darüber, wie die ersten Tage nach seinem Berufseinstieg bei der Talentschmiede waren. Außerdem gibt er wertv...

Zum Artikel
So klappt die Selbstpräsentation im Vorstellungsgespräch und im Assessment Center
Und nun zu mir

So klappt die Selbstpräsentation im Vorstellungsgespräch und im Assessment Center

Graue Maus oder Selbstdarsteller? Die Selbstpräsentation gehört zu den absoluten Standardelementen im Vorstellungsgespräch und im Assessment Center. Hier zählt, wie du dich selbst beschreibst – und diese Gelegenheit solltest du dir nicht entgehen lassen, schließlich entscheidet sich, ob man dich auf den ersten Blick...

Zum Artikel
Die Firmenkontaktmesse bonding
Netzwerken mit Arbeitgebern

Die Firmenkontaktmesse bonding

Schon vor dem Studienabschluss mit Firmen ins Gespräch kommen und Kontakte knüpfen – das ist das Ziel von Firmenkontaktmessen wie der bonding Studenteninitiative. ABSOLVENTA war lange Zeit Partner der Messe und gibt einen Überblick, was dich auf dieser erwartet und wann die Termine 2017 sind. 

Zum Artikel