Focus Money Auszeichnung - Beste Jobbörse

6110 Jobs für Berufseinsteiger. Jetzt suchen!

Insider-Interview

Berufseinstieg bei der Westhouse Schweiz: Erfahrungen

Berufseinstieg bei der Westhouse Schweiz: Erfahrungen

Lisa Tagliaferri (28) hat den internationalen Studiengang „Sprachen & Wirtschaft“ an der FH Köln mit Auslandsaufenthalten in Frankreich und England studiert. Nach ihrem Studienabschluss fand Sie über die Jobbörse ABSOLVENTA einen Job als Recruitment Consultant bei der Westhouse Schweiz AG. Im Karriere-Blog spricht sie über Ihre Erfahrungen mit ABSOLVENTA und dem Auswahlprozess bei dem Consulting-Unternehmen.

Lisa T. über ihre Erfahrungen mit der Jobbörse Absolventa

Hallo Lisa, Glückwunsch zu Deinem Job bei Westhouse Consulting. Hattest Du Dich auf ein Stellenangebot beworben oder hat Westhouse Dich in der Lebenslaufdatenbank aufgespürt?

Dankeschön! Ich bin über ein vorgeschlagenes Stellenangebot  in meinem Absolventa-Feed auf den Job aufmerksam geworden und habe mich darauf beworben, zum Glück mit Erfolg.

Wie lief die Kontaktaufnahme durch Westhouse, nachdem Du Dich beworben hast?

Westhouse hat mir den Eingang meiner Bewerbung umgehend bestätigt. Anschließend erfolgte ein Telefoninterview, Terminvereinbarung und dann ein persönliches Vorstellungsgespräch. Die Kommunikation war sehr zeitnah.

Wie lief der Auswahlprozess bei Westhouse Consulting konkret ab?

Bei der ersten Kontaktaufnahme wurde per Telefoninterview das erste Screening durchgeführt um zu testen, ob ich auch auf die Stelle passe und interessiert bin. Ich bekam Fragen zu meiner Ausbildung und meinem Werdegang, bereits erworbene Berufserfahrung, meiner Motivation, die Standortfrage und  meine Erwartungen an den Job gestellt. Außerdem wurden meine Sprachkenntnisse getestet.

Wie lief das Vorstellungsgespräch ab?

Zunächst hatte ich Gelegenheit, mich vorzustellen. Dann stellte sich die Unternehmensseite vor. Nach einigen Fragen zum Werdegang folgte der fachliche Teil des Vorstellungsgespräches. Ich bekam ausführliche Infos zu Westhouse und weitere Details zur Tätigkeit präsentiert.  Abschließend wurden die Konditionen angesprochen. Das Gespräch lief professionell und in einer angenehmen Atmosphäre ab. 

Worauf kam es im Auswahlprozess Deiner Meinung nach besonders an?

Meiner Meinung nach wurde genau geprüft, welche Erfahrungen und Disposition ich mitbringe, ob ich zum Unternehmen passe und ob sich die Erwartungen beider Seiten decken. Neben der fachlichen Seite ist auch die internationale Komponente sehr wichtig.

Wie lange dauerte es von dem ersten Kontakt bis zur finalen Zusage insgesamt?

Vom ersten Kontakt bis zur finalen Zusage in Form der Vorlage des Arbeitsvertrages dauerte es weniger als drei Wochen.

Ist Dein Arbeitsvertrag zunächst befristet?

Nein, ich erhielt direkt einen unbefristeten Vertrag.

Was genau machst Du in Deinem neuen Job?

Meine aktuelle Position ist in zwei Bereich aufgeteilt: Ich bin einerseits als Recruitment Consultant - die Position, in der ich eingestellt wurde - tätig. Hier bin ich für die Suche nach IT Spezialisten vor allem im SAP-Bereich zuständig.  Kürzlich habe ich einen weiteren Aufgabenbereich erhalten. Der beinhaltet Ausbildung und Teamleitung im Team Recruitment. Hier bin ich für die Ausbildung neuer Mitarbeiter  sowie Betreuung und Coaching  von Mitarbeitern im Tagesgeschäft auf der Recruitment-Seite verantwortlich.

Kommst Du frisch von der Hochschule, oder hast Du vor Deinem Einstieg bei Westhouse schon Berufserfahrung gesammelt?

Vor und während des Studiums konnte ich bereits Berufserfahrung sammeln, unter anderem in den Bereichen Administration, Personal und Vertrieb. Vor meinem Studium habe ich eine kaufmännische Ausbildung absolviert und dabei Arbeitserfahrung, auch international, gesammelt. Anschließend habe ich mein Studium aufgenommen.  Direkt im Anschluss an mein Studienabschluss folgte dann mein Einstieg bei Westhouse.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Sich bewerben: Ein Full-Time-Job
Ein typischer Tagesablauf

Sich bewerben: Ein Full-Time-Job

Arbeitslos und kein Spaß dabei. Auf Jobsuche zu sein und Bewerbungen zu schreiben ist ein hartes Los. Sozialer Druck, die eigenen Ansprüche und limitierte finanzielle Mittel sorgen dafür, dass Bewerber keine Arbeitslosen-Klischees erfüllen und den ganzen Tag auf der faulen Haut liegen, sondern einen (unbezahlten) Fu...

Zum Artikel
Erfahrungen zum Berufseinstieg bei EY
Insider-Interview

Erfahrungen zum Berufseinstieg bei EY

Jede Woche ein neues, spannendes Abenteuer! Nach ihrem Master in Management an der ESCP Europe ist Carina Baumgärtner als Consultant People Advisory Services bei EY eingestiegen. Im Interview mit ABSOLVENTA verrät sie, wie sie den Berufseinstieg geschafft hat, was einen Mitarbeiter bei EY in den ersten Tagen erwarte...

Zum Artikel
Berufseinstieg bei Boris Gloger: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei Boris Gloger: Erfahrungen

Wilfried Hajek (30) hat seinen Magister-Abschluss in Psychologie an der Universität Klagenfurt absolviert und war danach Doktorand an der TU Chemnitz. Seit seinem Einstieg bei Boris Gloger leitet er als Junior Consultant ein Team von fünf Personen. Im ABSOLVENTA Interview spricht er darüber, was ihn am Auswahlprozes...

Zum Artikel