Focus Money Auszeichnung - Beste Jobbörse

7588 Jobs für Berufseinsteiger. Jetzt suchen!

Insider-Interview

Berufseinstieg bei CareerTeam: Erfahrungen

Berufseinstieg bei CareerTeam: Erfahrungen

Nach seinem Studium der Sozialökonomie an der Universität Hamburg war das Ziel für Thorsten Ogon klar – eine aufstrebende Karriere im Bereich Personalwesen. Heute arbeitet er als HR Consultant bei CareerTeam und erzählt im ABSOLVENTA-Interview von seiner Bewerbung und seinen ersten Tagen im Job und verrät, welche Pläne er für seine Zukunft bei der Personalberatung hat.

Hallo Thorsten, wie lief das Auswahlverfahren für deine Stelle bei CareerTeam ab?

Nachdem ich meine Bewerbungsunterlagen eingereicht hatte, wurde ich zu einem persönlichen Interview in das Büro von CareerTeam eingeladen. Das Interview fand mit zwei Mitarbeiterinnen statt. Im Anschluss an das Interview folgte ein Logiktest unter Zeitvorgabe. Daraufhin wurde mir das Büro gezeigt und ich wurde auch dem Team vorgestellt, das aktuell auf der Suche nach einem neuen Mitarbeiter war.

Welche Tipps kannst du anderen Bewerbern für den Auswahlprozess geben?

Meiner Meinung nach ist es wichtig, sich gut vorzubereiten, sich umfassend über den Arbeitgeber zu informieren und ehrliches Interesse an der Position zu zeigen. Man sollte vor dem Auswahlprozess wissen, warum man genau diese Position haben möchte und warum der Arbeitgeber sich für einen selbst und nicht für einen anderen Kandidaten entscheiden sollte. Überraschungen im Auswahlprozess, auf die man sich nicht vorbereiten kann, gibt es immer. Hier ist es wichtig, sich vorher auch dessen bewusst zu sein, um auch mit diesen Situationen souverän umgehen zu können.

Deine ersten Tage bei CareerTeam: kaltes Wasser oder warmer Empfang?

Am ersten Tag wurde ich durch das Büro geführt und hatte die Möglichkeit, mich sämtlichen Mitarbeitern und Vorgesetzten vorzustellen. Ich wurde umfassend eingearbeitet und durfte gleich zu Beginn verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen. Die Arbeitsatmosphäre hat mir von Anfang an gut gefallen. Bei Fragen und Unklarheiten wurde mir sofort geholfen, sodass ich schnell ein vollwertiges Mitglied des Teams war und nach einigen Wochen bereits selbst die Einarbeitung neuer Praktikanten oder Werkstudenten übernehmen konnte.

Vor allem als Berufseinsteiger gibt es noch viel zu lernen. Wie sind bei CareerTeam die Betreuung und das Feedback durch die Vorgesetzten geregelt?

Meine Vorgesetzten hatten immer ein offenes Ohr für meine Fragen und konnten mir umgehend weiterhelfen. Durch regelmäßige Feedback-Gespräche konnte ich schnell einschätzen, was bereits gut läuft und an welchen Punkten ich noch arbeiten konnte. Aufgrund der guten Betreuung durch Mitarbeiter und Vorgesetzte habe ich in kurzer Zeit extrem viel gelernt und konnte schnell einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.

Was sind deine wesentlichen Aufgaben und Tätigkeiten im Berufsalltag?

CareerTeam vermittelt als Personaldienstleister Fach- und Führungskräfte im digitalen Umfeld für Kunden aus verschiedenen Branchen. Meine Aufgaben erstrecken sich über den gesamten Recruiting-Prozess. Dazu gehört vor allem der ständige Kundenkontakt, die Suche nach geeignetem Personal über verschiedene Kanäle, die Kontaktaufnahme sowie die Durchführung von persönlichen und telefonischen Interviews mit Kandidaten, die Selektion geeigneter Bewerber sowie die Begleitung des internen Recruiting-Prozesses des Kunden bis zur Vertragsunterschrift.

Welche Eigenschaften muss man deines Erachtens mitbringen, um nach dem Berufseinstieg bei CareerTeam auch einen guten Job zu machen?

Man sollte sich ehrgeizige Ziele setzen und immer versuchen, sich im Job weiterzuentwickeln. In meinem Job ist es wichtig, im Team zu funktionieren und Kollegen zu unterstützen, sich aber auch selbst Hilfe zu holen, wenn man nicht weiterkommt. Elementar ist natürlich auch eine Identifikation mit seiner Tätigkeit und Spaß an der Arbeit.

Von der Hochschule ins Arbeitsleben: Wie steht es um die Work-Life-Balance in deinem Job?

Ich arbeite 40 Stunden in der Woche und habe 25 Urlaubstage im Jahr. Stehen gerade wichtige Projekte an, ist es natürlich selbstverständlich, nicht pünktlich zum Feierabend den Stift fallen zu lassen und den Computer herunterzufahren. Meine Mittagspause kann ich flexibel gestalten und auch während der Arbeitszeit habe ich immer die Möglichkeit, mich mit meinen Kollegen und Vorgesetzten auszutauschen und mir mein Arbeitsumfeld so zu gestalten, dass die Arbeitsbedingungen für mich optimal sind.

Wie zufrieden bist du mit deinem Einstiegsgehalt bei CareerTeam?

Mit meinem Einstiegsgehalt bin ich zufrieden. Natürlich könnte ich bei einem großen Unternehmen höchstwahrscheinlich mehr Geld verdienen als in einer Agentur. Dafür habe ich hier die Möglichkeit, im Auftrag ganz verschiedener Unternehmen zu arbeiten und mir Know-how bezüglich verschiedener Branchen und Geschäftsmodelle anzueignen. Darüber hinaus wird mir ein neuer Laptop gestellt und zum Telefonieren kann ich Firmenhandys nutzen. Das Arbeitsklima bei CareerTeam ist super und Teamgeist wird großgeschrieben. Es gibt zahlreiche Teamevents, ich habe hier viele Kontakte geknüpft und man trifft sich auch in der Freizeit nach der Arbeit oder am Wochenende.

Den Berufseinstieg hast du geschafft. Welche Pläne hast du für deine weitere Karriere bei CareerTeam?

Aktuell bin ich bei CareerTeam sehr zufrieden und übernehme mit der Zeit immer breiter gefächerte und verantwortungsvollere Aufgaben. Wichtig ist mir, mich sowohl fachlich als auch persönlich stetig weiterzuentwickeln und mein Wissen auszubauen. Meine Zukunft sehe ich im HR Umfeld, langfristig auch in einer Führungsposition. Ich finde es aber auch immer wieder spannend, in andere Tätigkeitsfelder reinzuschnuppern und Neues kennenzulernen.

Vervollständige zum Schluss bitte noch diesen Satz: Arbeiten bei CareerTeam ist ...

... das Beste, was mir im Anschluss an mein Studium passieren konnte!

​>> Weitere Informationen zum Berufseinstieg bei CareerTeam findest du hier!

Über den Autor

Marie-Luise Peters
Marie-Luise Peters

Als studierte Verhaltens- und Kommunikationswissenschaftlerin kümmert sich Marie als Teil des Content Teams von ABSOLVENTA um alle Themen, die Berufseinsteigern wichtig sind.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Berufseinstieg bei Hays: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei Hays: Erfahrungen

Katharina Wolf (23) hat Sozialökonomie (Bachelor) an der Universität Hamburg studiert, bevor ihr der Berufseinstieg bei Hays als Manager of Candidate Relations in Dortmund gelang. Der Jobbörse ABSOLVENTA berichtet sie von ihren Erfahrungen im Auswahlprozess, besonderen Herausforderungen in ihrem Job und von der Zusa...

Zum Artikel
Karriere bei SThree: Einblicke vom Arbeitgeber
Personaler im Interview

Karriere bei SThree: Einblicke vom Arbeitgeber

Regine Stamm ist Team Manager Talent Acquisition für den deutschsprachigen Raum bei der SThree Group. Im Gespräch mit dem Karriere-Blog der Jobbörse ABSOLVENTA berichtet Sie, welche Karriere- und Einstiegsmöglichkeiten Hochschulabsolventen bei SThree haben und was das Unternehmen als Arbeitgeber für Nachwuchskräfte ...

Zum Artikel
Das Jahresgehalt
All inclusive

Das Jahresgehalt

Das Jahresgehalt beinhaltet sowohl die fixen, als auch die flexiblen Gehaltsbestandteile. Außerdem ist es grundlegend für die Berechnung der verschiedenen Abgaben und Steuern. ABSOLVENTA gibt ausführliche Informationen.

Zum Artikel