Personaler im Interview

Karriere bei der IUBH: Einblicke vom Arbeitgeber

Karriere bei der IUBH: Einblicke vom Arbeitgeber

Nicole ist Recruiterin bei IUBH. Im Interview mit ABSOLVENTA gibt sie Einblicke, welche Karrieremöglichkeiten dich als Absolvent bei IUBH erwarten und was dir das Unternehmen dafür bietet.

Hallo Nicole, wie groß ist der Personalbedarf an Absolventen bzw. Akademikern bei der IUBH pro Jahr?

Da unser Unternehmen im tertiären Bildungssektor aktiv ist, ist der Bedarf an Akademikern entsprechend hoch.

Im letzten Jahr haben wir ca. 150 Personen mit akademischer Laufbahn eingestellt. Das unterstreicht auch unser großes Wachstum. Durchschnittlich bewerben sich auf jede Stelle 20 bis 30 Personen, wobei dies je nach Position stark variiert.

Welche Einstiegsmöglichkeiten bietet die IUBH Hochschulabsolventen und Young Professionals an?

Für Bachelor-Absolventen bieten wir in verschiedensten Fachbereichen die Möglichkeit zum Einstieg in einer Junior Position in Kombination mit einem finanzierten Masterprogramm bei uns im Hause.

Im Bereich der Young Professionals bieten sich Einstiegsmöglichkeiten in sämtlichen Fachbereichen unserer Unternehmensgruppe, jedoch mit einem besonderen Fokus auf den Bereich Administration und Vertrieb.

Absolventen welcher Studiengänge haben die besten Chancen auf einen Einstieg bei Ihnen?

Aufgrund der oben bereits erwähnten Tatsache, dass wir als Hochschule unseren Absolventen die Möglichkeit bieten können, unsere Bildungsangebote zu nutzen, bietet sich die Einstellung von Bachelorabsolventen bei uns natürlich besonders an. Im Rahmen eines Masterstudiums können sie sich dann berufsbegleitend in ihrer Fachrichtung weiter spezialisieren, um danach mit Abschluss und entsprechender Berufserfahrung bei uns im Unternehmen oder in einem beliebigen anderen Bereich durchzustarten.

Da unsere Hochschule ein breites Spektrum an verschiedenen Studiengängen anbietet, ist unser Personalbedarf ebenso breit gefächert. In der Vergangenheit konnten wir unter anderem auch schon einen Referenten für kryptografische Verfahren oder auch einen Auszubildenden für eine Ausbildung zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Bibliothek ausschreiben.

Welche Soft Skills benötigt man zwingend für eine erfolgreiche Karriere bei der IUBH?

Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und natürlich den Willen, sich weiterzentwickeln. Denn das ist es, wofür die IUBH steht!

Gehen Sie eigentlich auch selbst per „Active Sourcing“ auf Talentsuche?

Das ist sehr stark positionsabhängig, soll bei uns aber in Zukunft einen noch höheren Stellenwert erhalten. Wir sehen es als große Chance, aber auch als Herausforderung für unser Personalmanagement in der Zukunft.

Über welchen Kanal nehmen Sie Bewerbungen bevorzugt entgegen?

Wir bevorzugen definitiv elektronische Bewerbungen, vorzugsweise über unser Bewerbermanagementsystem.

Was kommt im Auswahlprozess auf die Bewerber zu?

Da viele der von uns ausgeschriebenen Stellen hohe individuelle Qualitätsansprüche mit sich bringen, fokussieren wir uns im Auswahlprozess auf telefonische und persönliche Interviews.

Geld ist zwar nicht alles, aber natürlich nicht unwichtig: Wie ist es um das Einstiegsgehalt für Hochschulabsolventen der IUBH bestellt?

Das Einstiegsgehalt ist stark positionsabhängig. Grundsätzlich muss man jedoch unterscheiden zwischen Positionen für Bachelor-Absolventen, die parallel ihr Masterstudium von uns finanziert bekommen, und Young Professionals, die dementsprechend eine höhere monatliche Vergütung erhalten.

Über das Gehalt hinaus bieten wir einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte und Kooperationen sowie die Möglichkeit zur Nutzung der Mensa.

Wie unterstützen Sie junge Mitarbeiter dabei, sich stetig weiterzuentwickeln und Karriere zu machen?

Auf der einen Seite bieten wir das angesprochene Absolventenprogramm, in dem Bachelor-Absolventen on-the-Job qualifiziert werden, während sie ihre theoretische Basis im berufsbegleitenden Masterstudium vertiefen.

Für alle anderen Mitarbeiter besteht die Möglichkeit, jedes Jahr kostenlos zwei Module aus unserem Hochschulprogramm zu belegen.

Nicht nur der ‚Generation Y’ ist wichtig: Für welche Werte und für welche Unternehmenskultur steht die IUBH?

Uns sind eine offene Kommunikation sowie Fairness sehr wichtige Werte in unserer täglichen Arbeit und im Umgang miteinander. Um zu wachsen und besser zu werden, setzen wir außerdem auf eine offene Fehlerkultur und eine faire Feedbackkultur.

Das Thema Vereinbarkeit von Familie und Karriere gewinnt an Bedeutung. Was tut die IUBH hierfür?

Durch die Möglichkeit, im Home Office zu arbeiten, tragen wir für viele unserer Mitarbeiter dazu bei, dass die Vereinbarkeit von Karriere und Familie auch für höhere Fach- und Führungskräfte gegeben ist.

Zum Schluss bitte ich Sie um ein kurzes Plädoyer: Bei der IUBH Karriere machen heißt …

… sich selbst und das Unternehmen weiterzuentwickeln!

>> Hier erfährst du mehr zu deinen Karrieremöglichkeiten bei der IUBH!

Über den Autor

Noemi Haderlein
Noemi Haderlein

Als Content Managerin kümmert sich Noemi Haderlein seit 2015 um die Inhalte von ABSOLVENTA und schreibt zu allen Themen, die Studenten und Berufseinsteiger rund um Studium, Bewerbung und ersten Job interessieren.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Gehaltserhöhung: Argumente für die Gehaltsverhandlung
Schlüssig argumentieren

Gehaltserhöhung: Argumente für die Gehaltsverhandlung

Das Thema Gehaltserhöhung ist oft eine heikle Angelegenheit, denn die Interessen des Arbeitgebers und den Arbeitnehmers stehen in einem deutlichen Gegensatz. Die Mitarbeiter möchten einen möglichst hohen Lohn, das Unternehmen aber möglichst geringe Personalkosten haben. Natürlich ist den Firmen bewusst, dass sie den...

Zum Artikel
Gehaltscheck
Verdiene ich angemessen?

Gehaltscheck

Die Höhe des Gehalts wird von verschiedenen Faktoren bestimmt. Ein Gehaltscheck ist das ideale Instrument, um den eigenen Marktwert zu bestimmen und Entwicklungsmöglichkeiten aufzuzeigen. ABSOLVENTA erklärt, welche Faktoren das Gehalt beeinflussen und welche Vorteile ein Gehaltscheck mit sich bringt.

Zum Artikel
Kündigung bei befristetem Arbeitsvertrag
Nur in Ausnahmefällen möglich

Kündigung bei befristetem Arbeitsvertrag

Eine Kündigung bei einem befristeten Arbeitsvertrag ist nicht nötig. Mit Ablauf der Vertragslaufzeit endet das Arbeitsverhältnis automatisch. Eine vorzeitige Kündigung ist nur in Ausnahmefällen möglich.

Zum Artikel