Focus Money Auszeichnung - Beste Jobbörse

6144 Jobs für Berufseinsteiger. Jetzt suchen!

Personaler im Interview

Karriere bei AndroidPIT (Fonpit AG): Einblicke vom HR-Manager

Karriere bei AndroidPIT (Fonpit AG): Einblicke vom HR-Manager

Claudia Schlüns ist HR Manager bei AndroidPIT. Im Karriere-Interview mit ABSOLVENTA spricht sie über Anforderungen an Bewerber, gibt Einblicke in den Auswahlprozess und beschreibt die Unternehmenskultur bei dem mittelständischen Medien- und Internet-Unternehmen aus Berlin.  

Karriere bei der Fonpit AG - HR-Manager Claudia Schlüns informiertFrau Schlüns, wie groß ist der Personalbedarf an Absolventen bei AndroidPIT pro Jahr?

AndroidPIT beschäftigt zurzeit etwa 50 Mitarbeiter. Die Anzahl der Neueinstellungen hängt von der Wachstumsstrategie ab. Erfahrungsgemäß erhalten wir für eine offene Stelle etwa 100 Bewerbungen.

Welche Einstiegsmöglichkeiten bietet AndroidPIT jungen Akademikern an?

Einstiegsmöglichkeiten bei AndroidPIT gibt es im Prinzip in allen Bereichen, unter anderem Office, IT, Sales, Marketing, Business Development, Redaktion und SEO.

Absolventen welcher Studiengänge haben die besten Chancen auf einen Einstieg bei AndroidPIT?

Das hängt von der Position ab. Uns reicht ein Bachelor-Abschluss. Je nach Position kann man bei AndroidPIT auch mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung einsteigen. Das Wichtigste für uns sind praktische Erfahrungen und eine Affinität zum angestrebten Bereich.

Welche Soft Skills benötigt man zwingend für eine erfolgreiche Karriere bei AndroidPIT?

Großen Wert legen wir auf Teamfähigkeit, Flexibilität, Humor, Engagement und Kreativität.

Was kommt im Auswahlprozess bei AndroidPIT auf die Bewerber zu?

Mit interessanten Bewerbern führen wir zunächst ein Telefoninterview. Vielversprechende Kandidaten laden wir dann zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch nach Berlin ein. Die Inhalte im Auswahlprozess hängen auch von der angestrebten Position ab. Beispielsweise bearbeiten Entwickler einen Codier-Test, und Redakteure müssen einen Testartikel schreiben.

Der ‚Generation Y’ ist wichtig: Für welche Werte und für welche Unternehmenskultur steht AndroidPIT?

Das Arbeitsumfeld ist professionell, aber dennoch locker, freundlich und dynamisch. Das eine schließt das andere ja nicht aus. Neuen Mitarbeitern bieten wir einen individuellen Einstieg und individuelle Entwicklungsmaßnahmen. Dazu zählen auch halbjährliche persönliche Feedbackgespräche, aus denen wir konkret Aktionen ableiten.

Das Thema ‚Vereinbarkeit von Familie und Karriere’ gewinnt an Bedeutung. Was tut AndroidPIT hierfür?

Die Elternzeit ist bei uns flexibel gestaltbar. Zudem gibt es bei AndroidPIT keine starren Arbeitszeiten.

Zum Schluss bitte ich Sie um ein Plädoyer in Twitter-Länge: Bei AndroidPIT Karriere machen heißt ...

…seinen persönlichen Weg gehen zu können. Bei AndroidPIT ist jeder Individuum und wird auch so gefördert und gefordert. Durch die gemeinsame Mission entsteht dabei trotzdem ein weltklasse Team, in dem alle an einem Strang ziehen, ohne die persönlichen Aufgaben und Ziele aus den Augen zu verlieren.

>> weitere Informationen zu Berufseinstieg und Karriere bei AndroidPIT

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

„Die wichtigste Disziplin in der Karriere ist, wie mich andere empfinden“
Horst Kaltenbach im Interview

„Die wichtigste Disziplin in der Karriere ist, wie mich andere empfinden“

Die eigenen Stärken für den Berufseinstieg und die Karriere zu nutzen, klingt oftmals leichter als es ist. Denn die Selbsteinschätzung bedarf einiger Übung und dann müssen die gewonnenen Erkenntnisse anderen auch noch glaubwürdig vermittelt werden. Die Jobbörse ABSOLVENTA sprach mit dem „Karriere-Doc“ Horst Kaltenba...

Zum Artikel
Karriere-Coach Marion Hodapp im Interview: Die Bewerbung
Experten-Interview

Karriere-Coach Marion Hodapp im Interview: Die Bewerbung

Marion Hodapp kennt sich in puncto Karriere richtig aus. Sie hat langjährige Erfahrung als HR-Managerin und Personalreferentin gesammelt und ist nun als Bewerbungs- und Karriereberaterin tätig. Die Arbeit in verschiedenen Branchen und Unternehmen verschaffte ihr nicht nur einen guten Überblick über den europäischen ...

Zum Artikel
Das Grundgehalt
Fixgehalt ohne Boni und Co.

Das Grundgehalt

In vielen Berufen ist es üblich, dass der Lohn neben dem Grundgehalt auch variable, leistungsbezogene Gehaltsbestandteile enthält. ABSOLVENTA erklärt, was es mit dem Grundgehalt auf sich hat und was es vom Mindestlohn und vom sogenannten Grundeinkommen unterscheidet.

Zum Artikel