Personaler im Interview

Karriere bei Lufthansa: Einblicke vom Arbeitgeber

Karriere bei Lufthansa: Einblicke vom Arbeitgeber

Julia Schönherr ist als Referentin im Bereich Corporate Employer Branding bei der Lufthansa tätig. Im Interview mit ABSOLVENTA spricht sie über die Einstiegsmöglichkeiten, die Lufthansa Absolventen bietet, und verrät, welche Eigenschaften Bewerber unbedingt für eine Karriere bei einer der weltweit größten Fluggesellschaften mitbringen sollten. 

Hallo Frau Schönherr. Wie groß ist der Personalbedarf an Absolventen bzw. Akademikern bei Lufthansa pro Jahr?

Wir haben in 2014 ca. 400 akademische Stellen ausgeschrieben. Inklusive der Trainees und Studienprogramme kommen wir auf 540 akademische Stellen.

Absolventen welcher Studiengänge haben die besten Chancen auf einen Einstieg bei Lufthansa?

Die Einstiegsmöglichkeiten in den Konzern sind vielfältig; genauso variieren auch die Voraussetzungen an die jeweiligen Stellen. Je nach Jobprofil kann ein Bachelor-Abschluss ausreichend sein, an andere Stelle wird dann wieder ein Master gefordert.

Bei den Studiengängen ist es ähnlich. In vielen Fällen suchen wir Akademiker mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund, manchmal aber auch Mediziner für Aufgaben im Medizinischen Dienst der Lufthansa. Weiterhin gibt es beispielsweise bei der Lufthansa Technik einen großen Bedarf an Ingenieuren. Natürlich sind auch IT-ler für uns eine sehr interessante Zielgruppe.

Auch Bewerber mit Brüchen im Lebenslauf haben gute Chancen – in unserem überarbeiteten Trainee-Programm ProTeam wird sogar explizit darauf hingewiesen, dass „unrunde“ Lebensläufe erwünscht sind.

Welche Einstiegsmöglichkeiten bietet Lufthansa Hochschulabsolventen und Young Professionals an?

Hier bieten wir die breite Palette eines großen Konzerns an: Direkteinstiegspositionen, Trainee-Programme sowie Einstiegsmöglichkeiten für Quereinsteiger; an verschiedenen Standorten deutschlandweit und auch international. Sowohl Hochschulabsolventen direkt von der Uni als auch Young Professionals mit einigen Jahren Berufserfahrung finden in der Lufthansa Group die passenden Einstiegsmöglichkeiten. Fachlich ist die Palette ebenfalls breitgefächert: Klassische BWL-Funktionen (Finance, Einkauf, etc.) sind ebenso vorhanden wie Positionen in technischen Bereichen, die wiederum für Ingenieure oder IT-ler besonders spannend sind.

Für alle akademischen Neueinsteiger bietet die Lufthansa Group ein eigenes Netzwerkprogramm an: Mit Vorträgen, Führungen, Stammtischen und weiteren Aktivitäten unterstützen wir unsere neuen Mitarbeiter beim Kennenlernen der verschiedenen Bereiche der Lufthansa Group. Ganz nebenbei können sie auch ihr persönliches Netzwerk im Unternehmen knüpfen. 

Über welche Kanäle erhalten sie bevorzugt Bewerbungen?

Für Bewerbungen gibt es eine zentrale Plattform: Be-Lufthansa.com. Dort sind nicht nur alle unsere Stellenausschreibungen und Einstiegsmöglichkeiten zu finden. Jeder Bewerber kann dort in seinem persönlichen Karriere-Cockpit seine Bewerbungen verwalten, Job-Abos anlegen und sich über den aktuellen Status seiner Bewerbung informieren.

Was kommt im Auswahlprozess bei Lufthansa auf die Bewerber zu?

Auch hier können die Verfahren je nach Stelle voneinander abweichen. In der Regel erfolgt ein Online-Test,  der auf das jeweilige Jobprofil zugeschnitten ist. Je nach Stelle folgt ein Telefoninterview und gegebenenfalls ein Assessment Center vor Ort.

Welche Soft Skills benötigt man zwingend für eine erfolgreiche Karriere bei Lufthansa?

Aus unserer Sicht ist die Aufzählung von Soft Skills nicht so entscheidend. Wichtiger ist es, dass Bewerber ihre Persönlichkeit, ihre Stärken und Fähigkeiten kennen und diese mit den inhaltlichen Anforderungen der Stelle abgleichen können. Wer sich selbst kennt und sein Umfeld realistisch einschätzt wird es leichter haben, für sich persönlich die ideale Stelle zu erhalten.

Geld ist zwar nicht alles, aber nicht ganz unwichtig: Wie sieht das Einstiegsgehalt bei Lufthansa aus?

Das jeweilige Gehalt richtet sich nach dem Stellenprofil und dessen Bewertung. Neben dem Gehalt bieten wir unseren Mitarbeitern zahlreiche attraktive Nebenleistungen, wobei junge Menschen das vergünstigte Fliegen sicherlich am attraktivsten finden. Darüber hinaus gibt es aber auch eine betriebliche Altersversorgung, breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten, die Möglichkeit, Versicherungen oder Darlehen zu vergünstigten Konditionen abzuschließen und noch vieles mehr.

Nennen Sie zum Schluss bitte drei Eigenschaften, die Bewerber mitbringen sollten, um bei Lufthansa durchstarten zu können.

Wer seine Karriere bei Lufthansa starten will, der sollte unbedingt Begeisterung für die Aufgabe und unser Unternehmen mitbringen. Außerdem sehr wichtig: Persönliche Leidenschaft und Mut!

>> Hier mehr erfahren zum Berufseinstieg bei Lufthansa

Über den Autor

Bettina Wilde
Bettina Wilde

Bettina Wilde ist seit 2015 im Content Team von ABSOLVENTA tätig. Die studierte Germanistin verfasst Artikel rund um die Themen Berufseinstieg und Karriere und ist Expertin, wenn es um Fragen zu Trainee-Programmen geht.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Fortgeschrittene Frameworks

Fortgeschrittene Frameworks

Schon mal von der BCG-Matrix gehört? Die Matrix zählt zu den fortgeschrittenen Frameworks. Sie unterstützen den Bewerber bei komplexen Fragestellungen. Umfassende Fallstudien lassen sich mit ihrer Hilfe strukturieren und in ihrem Kern erfassen. ABSOLVENTA stellt einige fortgeschrittene Frameworks und ihre Anwendungs...

Zum Artikel
Kleidung im Vorstellungsgespräch: Tipps für Männer und Frauen
Kleider machen Leute

Kleidung im Vorstellungsgespräch: Tipps für Männer und Frauen

Mit oder ohne Krawatte, feine Hose oder doch lieber Jeans? Die Wahl der richtigen Kleidung für den Beruf oder das Vorstellungsgespräch ist gar nicht so einfach. Einerseits muss sie für die Position, den Arbeitgeber und die Branche angemessen sein, zum anderen sollte man sich in seiner Kleidung auch wohlfühlen. ABSOL...

Zum Artikel
Körpersprache der Frau
Überzeugend auftreten im Job

Körpersprache der Frau

Die Körpersprache vieler Frauen strahlt Ruhe und Kompromissbereitschaft aus. Diese Stärke kann in Positionen mit Führungsverantwortung jedoch eher schwach und unentschlossen wirken. Gegenüber dem dominanten Auftreten vieler Männer machen Frauen mit zurückhaltender Gestik teilweise den Eindruck, nur wenig Durchsetzun...

Zum Artikel