Focus Money Auszeichnung - Beste Jobbörse

7636 Jobs für Berufseinsteiger. Jetzt suchen!

Personaler im Interview

Karriere bei Peek & Cloppenburg: Einblicke vom Arbeitgeber

Karriere bei Peek & Cloppenburg: Einblicke vom Arbeitgeber

Katharina Lücke ist Manager im Bereich Employer Branding HR People & Talent Management bei Peek & Cloppenburg. Die Bekleidungshauskette mit Sitz in Düsseldorf beschäftigt europaweit ca. 12.300 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 1.4 Milliarden Euro. Hochschulabsolventen bietet das Unternehmen ein Trainee-Programm mit den Schwerpunkten Einkauf, Verkauf oder Zentrale an. Im Interview mit ABSOLVENTA verrät Katharina Lücke, welche Anforderungen man als Bewerber erfüllen sollte und wie sich der Berufseinstieg bei P&C gestaltet.

Personaler bei P&CHallo Frau Lücke, auf der Karriereseite von Peek & Cloppenburg steht, dass Ihr Unternehmen zu den attraktivsten Arbeitgebern in Deutschland zählt. Was zeichnet P&C besonders aus?

Als internationales Modeunternehmen bietet P&C für jedes Talent – ob besonders kreativ,
handels-/modeaffin oder analytisch – attraktive Karriereperspektiven und außergewöhnliche Chancen, sich sehr schnell und aktiv zu entwickeln. Die jungen Talente können sich auf dynamische Teamarbeit, eigenverantwortliche Projekte, faires Gehalt und vielseitige Perspektiven freuen. Führungspositionen werden bei P&C seit jeher überwiegend mit Mitarbeitern aus den eigenen Reihen besetzt.

Karriere ist nicht alles. Für welche Werte und für welche Unternehmenskultur steht Peek & Cloppenburg?

Die Kultur von P&C als Familienunternehmen wird geprägt durch Langfristigkeit, Nachhaltigkeit, persönliches Engagement und Teamgeist. Direkte Führung, wenig Hierarchieebenen und kurze Entscheidungswege helfen bei der schnellen Umsetzung von Ideen und dem Erreichen ehrgeiziger Ziele – und das schon seit über 110 Jahren.

Welche Einstiegsmöglichkeiten bietet Peek & Cloppenburg Hochschulabsolventen an?

Wie bieten derzeit ein Trainee-Programm mit drei verschiedenen Schwerpunkten, nämlich Einkauf, Verkauf oder Zentrale, für einen Einstieg ins Unternehmen an. Das Programm richtet sich an Hochschulabsolventen. Je nach gewähltem Schwerpunkt werden die Absolventen auf eine Zielposition als Geschäftsleiter im Verkauf, Retail Buyer im Einkauf oder Associate Manager in einem der Zentralbereiche wie Marketing oder Controlling vorbereitet.

Für talentierte und engagierte Studierende bieten wir außerdem das Junior Trainee-Programm an. Es verläuft studienbegleitend und bietet nach erfolgreichem Abschluss die Möglichkeit zu einem Direkteinstieg in die erste eigenverantwortliche Position. Je nach fachlicher Qualifikation und praktischer Erfahrung ist auch ein Direkteinstieg nach dem Studium möglich.

Wie viele junge Akademiker beginnen jedes Jahr ihre Karriere bei Peek & Cloppenburg?

P&C erhält pro Jahr ca. 4.000 Bewerbungen von Studenten und Hochschulabsolventen. Davon starten jedes Jahr ca. 10-15 Absolventen ihre Karriere bei P&C mit einem Trainee-Programm.

Absolventen welcher Studiengänge haben die besten Chancen auf einen Einstieg bei P&C?

P&C bietet einen Karriereeinstieg in die Kernbereiche Einkauf und Verkauf und in die Zentralbereiche für Bachelor- und Masterabsolventen gleichermaßen an. Bei beiden Profilen sind allerdings praktische Erfahrungen im Rahmen von studienbegleitenden Praktika und Auslandserfahrung sehr wichtig. Durch ein umfangreiches Schulungsangebot kann P&C ein individuelles Entwicklungsprogramm anbieten und hierdurch sowohl Bachelor- wie auch Masterabsolventen in fachlichen und persönlichen Kompetenzen, entsprechend ihrem Bedarf, weiterentwickeln.

Und haben auch Exoten und Bewerber mit Brüchen im Lebenslauf eine reelle Chance auf eine Karriere bei Peek & Cloppenburg?

Alle eingegangenen Bewerbungen werden von uns persönlich gesichtet und nicht durch einen Filter bereits im Vorfeld aussortiert. Tatsächlich ist es so, dass wir viele Nachwuchskräfte im Unternehmen beschäftigen, die einen wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund haben – besonders in unseren Kernbereichen Verkauf und Einkauf, was man ja wahrscheinlich nicht vermuten würde. Entscheidend für uns sind eher praktische Erfahrungen im Rahmen von studienbegleitenden Praktika und Auslandserfahrung sowie natürlich eine „Affinität“ für die Branche wie auch eine Leidenschaft für unsere Produkte.

Welche Soft Skills benötigen Berufseinsteiger für eine erfolgreiche Karriere bei Peek & Cloppenburg?

Bewerber, die bei P&C Fuß fassen möchten, sollten weltoffen, engagiert, motiviert, authentisch und teamorientiert sein und natürlich Spaß an der Branche haben. Wir suchen Mitarbeiter, die das Unternehmen mit neuen Ideen voran bringen und Freude daran haben, Entscheidungen zu treffen.

Was kommt im Auswahlprozess bei P&C auf die Bewerber zu?

Bei den Trainee-Programmen ist der Prozess folgendermaßen gestaltet: Nach Selektion anhand der schriftlichen Bewerbungsunterlagen wird zuerst ein Videointerview mit den Bewerbern durchgeführt. Im nächsten Schritt erfolgt eine Einladung in die Personalzentrale zu einem Auswahltag, bestehend aus einem computerbasierten Test und Einzelinterview. Danach absolvieren die Kandidaten je nach Schwerpunkt des Trainee-Programms einen Praxistag in einem der P&C-Verkaufshäuser oder erhalten Einblicke in den Fachbereich mit anschließendem Gespräch. Der Auswahlprozess endet mit einem telefonischem Abschlussgespräch. Bewerber für ein Praktikum werden zu einem Einzelgespräch eingeladen.

Wie ist es um das Einstiegsgehalt und um die Gehaltsentwicklung bei Peek & Cloppenburg bestellt?

Die Einstiegsgehälter bei P&C liegen über dem Branchenschnitt. Und mit jedem Karrierestep entwickelt sich entsprechend auch das Gehalt.

Welche Benefits bietet P&C den Mitarbeitern über das Gehalt hinaus?

Ein großes Anliegen von P&C ist es, Benefits und Weiterbildungen auch außerhalb des Fachbereichs anzubieten. So haben P&C-Mitarbeiter u.a. die Möglichkeit nebenberuflich zu studieren oder an Kulturangeboten und Fachvorträgen von Gastrednern teilzunehmen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen zahlreiche Sportangebote, wie z.B. Yoga, Fußball, Pilates, Fitnessboxen sowie die Möglichkeit beim Marathon in Düsseldorf zu starten und sich mit organisierten Trainings darauf vorzubereiten. Außerdem erhalten alle Mitarbeiter bei P&C einen Personalrabatt und können an einem Corporate-Benefit-Programm teilnehmen, das besondere Produkte und Dienstleistungen zu Sonderkonditionen bietet.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten bietet P&C den Mitarbeitern an?

P&C steht in der Branche und darüber hinaus für eine sehr gute Aus- und Weiterbildung. Jeder Mitarbeiter wird nach seinen individuellen Stärken und Entwicklungsfeldern durch spezifische Seminare, Trainings sowie Programme gefördert. Auch unsere Trainees werden durch Mentoren-Programme und regelmäßig stattfindende Workshops und Seminare auf ihre erste Führungsposition vorbereitet. Je nach Stärken und Interessen steht die Karriereleiter für viele Bereiche und Möglichkeiten offen. Für Praktikanten hat P&C einen Academy-Day eingeführt, bei dem sich die Praktikanten gegenseitig ihren jeweiligen Arbeitsalltag vorstellen.

Welche Möglichkeiten gibt es bei Peek & Cloppenburg, wenn man eine internationale Karriere anstrebt?

P&C ist in über 15 Ländern aktiv. Daher streben wir an, unsere Mitarbeiter auch auf Positionen im Ausland vorzubereiten. Das Beherrschen der jeweiligen Landessprache wäre ideal, um als Mitarbeiter im Ausland arbeiten zu können. Unabdingbar sind englische und deutsche Sprachkenntnisse. Mitarbeiter, die sich für das Arbeiten in einem Land interessieren, aber die Sprache noch nicht erlernt haben, unterstützen wir mit entsprechenden Sprachkursen.

Zum Schluss Ihr Plädoyer für eine Karriere bei P&C in Twitter-Länge: Karriere machen bei P&C heißt ...

… schnell Verantwortung mit vielfältigen Tätigkeiten in einem spannenden Umfeld zu übernehmen – kein Tag ist wie der andere!

>> Weitere Informationen zu Berufseinstieg und Karriere bei Peek & Cloppenburg

Über den Autor

Luise Köhler
Luise Köhler

Als ehem. ABSOLVENTA-Redakteurin hat Luise zu den Bedürfnisse, Interessen und Fragen junger Berufseinsteiger recherchiert, geschrieben und erklärt.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Berufseinstieg bei UPS: Insider-Interview
Insider-Interview

Berufseinstieg bei UPS: Insider-Interview

Ein herausforderndes Trainee-Programm, bei dem man sich aber trotzdem wohlfühlt – wer möchte das nicht? Julia Richartz hat es gefunden! Nach ihrem International Business Administration Studium an der Stenden University of Applied Sciences ist sie in das Young Professionals Sales Trainee-Programm bei UPS eingestiegen...

Zum Artikel
Lebenslauf-Muster: Die passende Vorlage finden
Bewerbungsratgeber

Lebenslauf-Muster: Die passende Vorlage finden

Bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen ist es heutzutage selbstverständlich im Internet nach Vorlagen und Mustern zu suchen. Die Online-Recherche befördert schnell und einfach eine breite Auswahl an tabellarischen Lebenslauf-Mustern auf den Desktop. ABSOLVENTA gibt praktische Tipps für die Suche nach einer über...

Zum Artikel
Telefon-Knigge im Berufsleben
Professionell telefonieren

Telefon-Knigge im Berufsleben

Das Telefon gibt es nun schon seit über 150 Jahren und ist heutzutage trotz Skype, WhatsApp, Messenger und Co. nicht mehr wegzudenken. Auch wenn es häufig den persönlichen Kontakt ersetzt, oder vielleicht gerade deswegen, sollten einige wichtige Verhaltensregeln am Telefon eingehalten werden, vor allem im berufliche...

Zum Artikel