Höchste Eisenbahn

10 gute Gründe für einen Jobwechsel

10 gute Gründe für einen Jobwechsel

Es gibt Momente im Leben, da muss man sich eingestehen: Die Zeit ist reif für Veränderung. ABSOLVENTA nennt 10 Anzeichen, an denen man erkennst, dass der bisherige Job ausgedient hat und man sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen sollte.  

Top 10 Gründe für einen Arbeitsplatzwechsel

  • Du hast einen Uni-Abschluss und fährst hauptberuflich Taxi.
  • Das einzige, worüber du an deinem Arbeitstag lachen kannst, sind diese lustigen Youtube-Videos.
  • Du arbeitest im Service, aber hast seit Jahren kein Trinkgeld mehr bekommen.
  • In der Hoffnung krank zu werden, fährst du im Winter morgens per Fahrrad und mit nassen Haaren zur Arbeit.
  • Du hast ein Verhältnis mit mehr als einer Person in deiner Firma.
  • Du bist Marketing-Manager und hast kein MacBookPro von Apple.
  • Du guckst am Montagmorgen auf die Uhr und fragst dich, wann endlich wieder Wochenende ist.
  • Du hast BWL studiert, weil deine Eltern es wollten. Eigentlich möchtest du gerne was mit Tieren machen.
  • Die Fans deiner eigenen Mannschaft pfeifen dich bei jedem Ballkontakt aus. 
  • Dein Arbeitgeber hat Insolvenz angemeldet.


Auf der Suche nach einem neuen Job?
>> Hier geht's zu den Stellenangeboten!

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Die Betriebsvereinbarung
Weil jedes Unternehmen anders ist

Die Betriebsvereinbarung

In einem Unternehmen gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Arbeits­bedingungen vertraglich zu regeln. Neben einem Flächen-, Branchen- oder Haus­tarif­vertrag können auch Betriebsvereinbarungen getroffen werden. ABSOLVENTA erklärt, was genau eine Betriebsvereinbarung ist und welche Geltungs­bereiche sie haben kann. 

Zum Artikel
Nur diese Versicherungen brauchst du wirklich zum Berufseinstieg

Nur diese Versicherungen brauchst du wirklich zum Berufseinstieg

Die meisten Studierenden sind während ihrer Studienzeit über ihre Eltern mitversichert. Spätestens nach dem Studium und als Berufseinsteiger mit deinem ersten Job ändert sich das jedoch. Nun musst du dich selbst versichern. Jetzt geht es um die Frage: Welche Versicherungen brauche ich überhaupt?

Zum Artikel
Arbeitsrecht: Urlaub
Wie viel Urlaub steht mir zu?

Arbeitsrecht: Urlaub

Stress und Hektik im Job? Da kommt ein kleiner Urlaub gerade recht, um die Akkus wieder aufzuladen. Aber wie viel Urlaub steht einem Arbeitnehmer eigentlich zu? Und wann kann ich als Arbeitnehmer überhaupt Urlaub nehmen? Wie viel Selbstbestimmung habe ich über die mir zur Verfügung stehenden Urlaubstage? Und was pas...

Zum Artikel