Focus Money Auszeichnung - Beste Jobbörse

6349 Jobs für Berufseinsteiger. Jetzt suchen!

Gift für den Denkapparat

Unter Stress arbeitet das Gehirn nur eingeschränkt

Unter Stress arbeitet das Gehirn nur eingeschränkt

Noch immer glauben viele Chefs, ihre Mitarbeiter mit Druck und Anspannung zu Höchstleitungen bringen zu können. Das dies ein Irrglaube ist, der Mitarbeiter unzufrieden macht und deren Leistungsfähigkeit deutlich mindert, zeigt der Neurobiologe Prof. Dr. Hüther in seinem kurzweiligen Vortrag „Anregungen für Gehirnbenutzer“. In 42 Minuten lernt man dabei mehr als in einem Grundstudium Pädagogik, Arbeitspsychologie und Personalführung zusammen.

Druck beim Denken ist kontraproduktiv

In dem spannenden und lehrreichen Vortrag erklärt Prof. Dr. Hüther anschaulich die Funktionsweise des Gehirns. Er zeigt, dass wir unser Gehirn nicht optimal nutzen und was uns daran hindert. Beispielsweise legt er dar, wie unser Gehirn unter Stress arbeitet: nämlich eingeschränkt. Deutlich besser und kreativer arbeitet das Gehirn, wann man gelassen ist und das Vertrauen seiner Mitmenschen spürt. .

Begeisterung ist der Schlüssel zum (Lern-)Erfolg

Außerdem hilft es nicht, jemanden zu etwas zu zwingen. Der lerneffekt ist dann nur gering. Um etwas zu schnell und nachhaltig zu lernen, muss stattdessen Begeisterung dabei sein. Das ist der Schlüssel zum Erfolg - und eine wichtige Erkenntnis für Führungskräfte im Umgang mit den Mitarbeitern.

Genug der Vorrede, hier das Video:

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

10 gute Gründe für einen Jobwechsel
Höchste Eisenbahn

10 gute Gründe für einen Jobwechsel

Es gibt Momente im Leben, da muss man sich eingestehen: Die Zeit ist reif für Veränderung. Die Jobbörse Absolventa nennt 10 Anzeichen, an denen man erkennst, dass der bisherige Job ausgedient hat und man sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen sollte.  

Zum Artikel
Karriere bei MLP: Einblicke vom Arbeitgeber
Personaler im Interview

Karriere bei MLP: Einblicke vom Arbeitgeber

Nancy Diesterweg ist als Abteilungsleiterin im Recruiting bei der MLP Finanzdienstleistungen AG tätig. Im Interview mit ABSOLVENTA spricht sie über die Einstiegsmöglichkeiten für Absolventen, gern gesehene Soft Skills sowie die Karrierechancen für Berufseinsteiger.

Zum Artikel
Festanstellung nach dem Praktikum
Erfolgreiche Übernahme

Festanstellung nach dem Praktikum

Viele Praktikanten haben einen Traum: Am letzten Tag ihrer Mini-Ausbildung steht der Chef vor ihnen, mit glänzenden Augen und bebender Stimme, und sagt: "Sie sind der, auf den wir immer gewartet haben! Sie müssen uns unbedingt als Werkstudent erhalten bleiben. Und wenn Sie mit dem Studium fertig sind, melden Sie sic...

Zum Artikel