Definition von Dialogmarketing

Definition von Dialogmarketing

Dialogmarketing bezeichnet den geschäftlichen Vorgang, wenn Mitarbeiter eines Unternehmens potentielle Kunden direkt ansprechen, um eine bestimme Ware oder Dienstleistung zu verkaufen. Die Kontaktaufnahme geschieht dabei in der Regel am Telefon. Dialogmarketing wird daher häufig in einem Call Center aktiv betrieben.

Wenn man den Begriff „Dialogmarketing“ auseinandernimmt, dann steht das „Marketing“ für das Anpreisen des Angebotes und das „Dialog“ für die direkte Ansprache des Kunden. Die Mitarbeit im Dialogmarketing ist somit eine Mischung aus den Bereichen „Marketing“ und „Vertrieb“.

Definition Dialogmarketing – Direktkontakt zum Kunden

Das Dialogmarketing ist eine zielgerichtete Maßnahme zum Anpreisen und zum Verkauf im Marketing in Form einer direkten Kommunikation zum Kunden. Im Dialogmarketing werden vor der direkten Ansprache eines Kunden die spezifischen Zielgruppen klar definiert. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit, die Ware bzw. Dienstleistung auch erfolgreich zu verkaufen.

Im Dialogmarketing greift man dabei vor allem auf telefonische, schriftliche oder elektronische Kontakte von Datenbanken zurück (z. B. Firmenverzeichnisse oder Kundenlisten). Potentielle Kunden sind bspw. Menschen, die nach dem Kauf eines Produkts von einem bestimmten Hersteller im Nachgang noch einmal angeschrieben oder angerufen werden, um ähnliche oder weitere Produkte des Herstellers anzubieten. Auf diese Weise lassen sich einerseits potentiell interessante Produkte bewerben, andererseits kann man so Feedback zu den bereits verkauften Produkten einholen. Die Arbeit im Dialogmarketing wird in den meisten Fällen von Call Centern durchgeführt. Die Definition von Dialogmarketing entspricht im Großen und Ganzen der Definition vom Direktmarketing, beide Begriffe sind quasi Synonyme.

Bezahlung im Dialogmarketing

Als Call Center Agent steigt man mit dem üblichen Gehalt im Dialogmarketing ein. Da gibt es einen Stundenlohn von etwa 8 bis 15 Euro, doch dieser lässt sich in der Regel noch durch Provisionen für abgeschlossene Verträge erhöhen.  Wenn man sich in dem Job gut macht und sich weiterbildet, kann man später auch Account Manager Aufgaben übernehmen. Damit steigt dann auch das Gehalt, so dass auch das Gehalt eines Kundenberaters möglich ist.

Einige Aufgaben im Dialogmarketing stimmen mit den Aufgaben im Vertrieb überein. Doch die Definition vom Dialogmarketing bzw. der Tätigkeiten im Call Center unterschiedet sich von der Definition eines Account Managers vor allem insofern, dass es im Direktmarketing weniger um den Aufbau langfristiger Kundenbeziehung geht, sondern die Akquise von Neukunden und der schnelle Verkauf im Vordergrund stehen. Details zu den Anforderungen findest Du in den einzelnen Stellenangeboten.

ABSOLVENTA bietet Jobs im Dialogmarketing und im Vertrieb

Du kennst nun die Definition vom Dialogmarketing sowie die Aufgaben im Vertrieb und willst in diesem Bereich arbeiten zum Beispiel im Vertrieb in Bremen? Suche in den Stellenangeboten nach passenden Jobs oder mache Deine Vertriebs-Bewerbung gleichzeitig für über 1000 Unternehmen einsehbar. Mit einem Eintrag Deines Qualifikationsprofils in der ABSOLVENTA-Lebenslaufdatenbank finden die Unternehmen Dich und schicken Stellenangebote für Geisteswissenschaftler-Jobs und Marketing Jobs.

Du kennst nun die Definition – bewirb Dich jetzt auf Dialogmarketing-Jobs. Viel Erfolg!

Wissenswertes

Mach's wie Alex
Mach's wie Alex:
Starte deine Karriere bei einem von 5604 Unternehmen
  • Erstelle dein kostenloses Bewerber-Profil und lass dich von Unternehmen finden
  • ABSOLVENTA schlägt dir per E-Mail Stellenangebote vor, die auf dein Profil passen

Oder melde dich mit einem dieser Dienste an

Ähnliche Jobs und Positionen

Call Center Jobs

Call Center Manager

Call Center Agent

257 Jobs passen zu "Dialogmarketing Definition"

Positionen
Bereiche
  • Finanzen
  • Human Resources
  • Ingenieurwesen & Technik
  • IT & Development
  • Logistik
  • Marketing, Medien & Grafik
  • Medizin & Pflege
  • Naturwissenschaften & Pharma
  • Recht & Steuern
  • Weiteres
  • Wirtschaft & Vertrieb
Studienkategorien