Berufsfelder
Spezialisierung

    Elektrotechnikingenieur (m/w) - Medientechnik

    FERCHAU Engineering GmbH
    Großraum Leer
    vom 11.06.2018
    Die beliebtesten Fragen anderer Bewerber.
    1

    Was macht ein Medientechniker?

    Dein Job als Medientechniker vereint vor allem naturwissenschaftlich-technische, informationstechnologische und gestalterische Bereiche. Als Medientechniker bist du besonders breit und vielseitig aufgestellt: Du planst, entwirfst, produzierst und installierst analoge sowie digitale Medienprodukte aller Art. Ingenieure für Medientechnik finden Jobs in vielen Bereichen der Medien- und Kommunikationsbranche, z. B. bei Film und Fernsehen, Theater, Tonstudios oder Nachrichten- und Verlagshäusern. Klar ist: Der Job als Medientechniker wird nie langweilig.

    2

    Wie mache ich schnell Karriere als Medientechniker?

    Die Basis für den Job des Medientechnikers bildet eine technische Ausbildung oder ein Studium in Medientechnik oder verwandten Bereichen. Danach kannst du dich weiter spezialisieren: In den Stellenangeboten für Medientechnik lassen sich vielfältige Berufsbezeichnungen finden, z. B. Medieningenieur, Produktionsleiter, Projektleiter oder auch technischer Vertriebsingenieur.

    Der Job des Medientechnikers eignet sich jedoch auch für die Selbstständigkeit. So gründen viele Absolventen bereits während des Studiums eigene Medienagenturen.

    3

    Wie zukunftsfähig sind Medientechnik Jobs?

    Als Medientechniker betreust du Produktionen in allen technischen Belangen und bildest die wichtige Verbindung zwischen dem kreativen Bereich und der finalen Umsetzung – ohne deine technische Expertise nutzt sämtliche Kreativität nichts. Durch die fortschreitende Digitalisierung wird dein Job also immer wichtiger. Auch die Vielseitigkeit der Arbeitgeber von Print bis Digital macht den Job des Medientechnikers besonders zukunftsfähig.

    4

    Wie bewerbe ich mich erfolgreich auf Stellenangebote als Medientechniker?

    Wie jede klassische Bewerbung besteht auch deine Bewerbung auf Stellenangebote im Bereich Medientechnik aus Anschreiben, Lebenslauf, Anlagen und Zeugnissen.

    Bestenfalls solltest du zu deiner Bewerbung auf Stellenangebote als Medientechniker auch Arbeitsproben von Projekten, an denen du bereits mitgearbeitet hast, beilegen. Bewirbst du dich im digitalen Bereich, ist es umso wichtiger, dass du deine Bewerbung per Mail abschickst. Weitere Tipps findest du auf unserer Bewerbungsseite im Bereich Mediengestaltung.

    5

    Was verdiene ich im Job als Medientechniker?

    Durchschnittlich verdienst du bei deinem Job als Medientechniker um die 2.300 Euro brutto jährlich. Maßgeblich beeinflusst wird dein Medientechnikergehalt jedoch durch die Branche und Unternehmensgröße. Dabei fallen die Gehälter in Medienagenturen meist geringer aus als in Unternehmen, die primär nichts mit der Medienbrache zu tun haben.

    Mehr Informationen zu Gehalt im Bereich Mediengestaltung findest du hier.

Infos zu den Arbeitgebern.
2019 wird dein Jahr.
Überdurchschnittliches Gehalt, viel Verantwortung und exzellente Karriereperspektiven – als Verkaufsleiter bei Lidl bekommst du alle Vorteile. Bewirb dich jetzt!