Definition von Social Media Marketing

Definition von Social Media Marketing

Was ist Social-Media-Marketing? Du bist auf der Suche nach einer Definition sowie einem Anforderungsprofil für das Social-Media-Marketing? Wir charakterisieren dieses Berufsbild und verraten Dir, wie Du spannende Jobs im Social-Media-Bereich finden kannst.

Bei ABSOLVENTA findest Du jedoch nicht nur Infos zur Definition von Social-Media-Marketing, sondern auch zahlreiche Stellenangebote aus diesem und anderen Marketing-Bereichen.

Was ist Social-Media-Marketing? – Definition, Berufsbild, Jobs

Das Social-Media-Marketing ist ein Teil des Online-Marketings und umfasst laut Definition die strategische Planung und operative Nutzung sozialer Medien, um Marketingziele zu erreichen. Im Fokus des Social-Media-Marketings stehen – laut Definition – die Stärkung der eigenen Marke (Employer Branding) sowie die Kommunikation mit den jeweiligen Zielgruppen (Marketingkommunikation), aber auch der Austausch der Mitarbeiter eines Unternehmens untereinander (Stichwort: Enterprise 2.0).

Das Ziel der Marketingkommunikation ist es, laut Definition, kundenorientiert zu kommunizieren. Durch das Social-Media-Marketing werden die Definition und der Tätigkeitsbereich der Marketingkommunikation eines Unternehmens erweitert, da man über Social-Media-Kanäle nicht nur Kontakt zu den jeweiligen Anspruchsgruppen aufnehmen kann, sondern auch unmittelbares Feedback auf seine Aktivitäten erhält. Mit Hilfe des Social-Media-Marketings gelingt die Kommunikation somit unmittelbar und bi-direktional. Das machen sich zunehmend auch die Unternehmen zu Nutze, um das eigene Projekt- und Ideenmanagement bereichsübergreifend voran zu treiben und die Identifikation der Arbeitnehmer mit ihrem Arbeitgeber zu erhöhen. Im Zuge dieser Entwicklung spricht man vom sogenannten Enterprise 2.0 - ein Unternehmen, das sich auch intern über Soziale Software wie bspw. Collaboration Tools, Inhouse-Twitter sowie Chat vernetzt.

Definition der Ziele und Aufgaben im Social-Media-Marketing

Was ist Social-Media-Marketing? Oder anders gefragt, welche Aufgaben hat man als Online-Marketing-Manager mit dem Fokus auf Social-Media? Prinzipiell kann man sagen, dass das Social-Media-Marketing entsprechend seiner Definition dazu beitragen soll, die Aufmerksamkeit für das eigene Produkt bzw. die angebotene Dienstleistung sowie die Sichtbarkeit im Netz zu erhöhen. Zudem ist es häufig das Ziel, den Austausch zwischen Unternehmen und den Zielgruppen zu fördern und eine dauerhafte Kundenbindung zu schaffen. Social-Media-Kanäle bieten eine gute Möglichkeit, sogenannte virale Effekte zu erzeugen, bei denen Nutzer unternehmensrelevante Inhalte (Videos, Bilder etc.) untereinander verbreiten. Laut Definition erzeugt das einen ähnlichen Effekt wie eine persönliche Empfehlung. Aus Perspektive des Marketings sind derartige Effekte der beste Fall, der eintreten kann. Kurz: In Anlehnung an die Definition soll Social-Media-Marketing die Zielgruppen dazu aktivieren, selbst Inhalte zu teilen.

Aufgaben sind – in Anlehnung an die Definition – die Erstellung einer Social-Media-Strategie, die operative Umsetzung (Profile anlegen, pflegen und aktuell halten, Inhalte schaffen und posten etc.) sowie die Interaktion mit den Nutzern. Um die eigenen Social-Media-Aktivitäten und deren Erfolg zu kontrollieren, gehört das Monitoring ebenso zu den Aufgaben im Social-Media-Marketing.

Anforderungsprofil in Anlehnung an die Job-Definition

Online-Marketing-Jobs bzw. Jobs im Social-Media-Marketing erfordern in jedem Fall technisches Interesse und einen sicheren Umgang mit den sogenannten „Neuen Medien“. Zudem sollte man ein Gespür für Trends haben, diese erkennen und entsprechend flexibel handeln können. Das fachliche Wissen um die Definition und Aufgabenbereiche von Social-Media-Marketing sowie die Handhabung der notwendigen Analysetools sollten natürlich ebenso beherrscht werden.

ABSOLVENTA: Jobs und Karrieretipps

Finde in unserer Jobbörse Marketing-Jobs für Einsteiger oder auch für Young Professionals, wie z.B. als Leiter Marketing/Kommunikation. Die Suchfilter helfen Dir dabei, passende Stellen an Deinem Wunsch-Einsatzort zu finden, zum Beispiel im Marketing in Hamburg. Empfiehl uns auch Deinen Freunden, denn bei ABSOLVENTA gibt es Akademiker-Jobs aus allen Branchen, u.a. auch Physiker-Jobs oder Ingenieur-Jobs.

Neben Stellenangeboten kannst Du Dich bei uns auch über Berufsbilder und deren Definition informieren, wie zum Beispiel über die Definition von Affiliate Marketing, die Aufgaben im Produktmanagement oder die Online-Marketing-Definition. Und auch in Gehaltsfragen helfen wir Dir weiter. So bieten wir einen praktischen Gehaltsvergleichrechner an, der Dich über das durchschnittliche Gehalt als Social-Media-Manager oder das Gehalt in der Marketingkommunikation informiert.

Was ist der richtige Job für Dich?

Entsprechen die Definition und das Berufsbild von Social-Media-Marketing Deinen Vorstellungen vom Wunschjob? Wenn nicht, findest Du bei uns tausende andere Jobs, die zu Dir passen.

Wir hoffen, unsere Definition von Social-Media-Marketing hat Dich bei Deiner Jobsuche voran gebracht! ABSOLVENTA drückt die Daumen für Berufswahl und Jobeinstieg!

Wissenswertes

Mach's wie Alex
Mach's wie Alex:
Starte deine Karriere bei einem von 5600 Unternehmen
  • Erstelle dein kostenloses Bewerber-Profil und lass dich von Unternehmen finden
  • ABSOLVENTA schlägt dir per E-Mail Stellenangebote vor, die auf dein Profil passen

Oder melde dich mit einem dieser Dienste an

Ähnliche Jobs und Positionen

CRM Jobs

Unternehmenskommunikation Jobs

Öffentlichkeitsarbeit Leiter

Unternehmenskommunikation Leiter

Öffentlichkeitsarbeit Jobs

PR Arbeit

PR Assistent

PR Consultant

PR Manager

PR Referent

PR Trainee

Öffentlichkeitsarbeit Praktikum

Unternehmenskommunikation Praktikum

Public Relations

Public Relations Manager

Öffentlichkeitsarbeit Referent

Unternehmenskommunikation Referent

Unternehmenskommunikation Trainee

165 Jobs passen zu "Social Media Marketing Definition"

Positionen
Bereiche
  • Finanzen
  • Human Resources
  • Ingenieurwesen & Technik
  • IT & Development
  • Logistik
  • Marketing, Medien & Grafik
  • Medizin & Pflege
  • Naturwissenschaften & Pharma
  • Recht & Steuern
  • Weiteres
  • Wirtschaft & Vertrieb
Studienkategorien