Das erwartet dich als Disponent

Das erwartet dich als Disponent

Du fragst dich, was ein Disponent macht und ob dich dieser Beruf interessieren könnte? Informiere dich hier über die Aufgaben eines Disponenten und welche Voraussetzungen man für den Beruf mitbringen sollte. Außerdem zeigen wir dir, wie hoch das Gehalt als Disponent ausfällt, und geben Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung.

Inhalt:

  1. Aufgaben als Disponent
  2. Voraussetzungen für eine Stelle als Disponent
  3. Gehalt als Disponent
  4. Bewerbung für einen Disponenten-Job

Das sind deine Aufgaben als Disponent

Ein Disponent ist die Berufsbezeichnung für eine Person, die in einer Organisation für die Zuteilung und Einteilung von Ressourcen, Waren und Personen zuständig ist. Dabei planen und überwachen Disponenten die Organisation und legen Termine und Fristen fest. Zu den Aufgaben als Disponent gehört es jedoch nicht, die festgelegte Organisation auszuführen.

Disponenten arbeiten vorwiegend in den Bereichen

  • Logistik,
  • Warenwirtschaft und
  • Personalwesen.

Als Disponent geht es darum, im Bereich der Logistik und Materialwirtschaft einen Weit- und Überblick zu haben. Die Entscheidungsfindung geschieht auf einer kostenorientierten Basis. Als Disponent trägst du damit maßgeblich zur Wirtschaftlichkeit und Ökonomie eines Unternehmens bei.

Im Logistik-Bereich hast du als Disponent je nach Unternehmen unterschiedliche Aufgaben. In einer Spedition kümmert sich der Disponent zum Beispiel um die Koordination von Transporten. Er ist verantwortlich für die Einhaltung von An- und Auslieferungsterminen von Waren. Die Entscheidung, welche Transportmittel eingesetzt werden, gehört ebenfalls zu seinen Aufgaben.

In der Warenwirtschaft bist du als Disponent mitverantwortlich für Materialbeschaffung und führst Bestandaufnahmen sowie Qualitätskontrollen durch. Mit der Auswertung von Statistiken trägt der Disponent damit zur Optimierung des Warenflusses bei. Die Aufgaben eines Disponenten überschneiden sich zum Teil mit Logistikplaner-Jobs. In kleineren Unternehmen werden diese beiden Berufe deswegen auch zusammengefasst.

Ein Disponent kann auch im Personalwesen eingesetzt werden. Er teilt dann die Lagerarbeiter ein, betreut Zeitarbeiter und weist den Mitarbeitern die Aufgaben zu.

Voraussetzungen: Das solltest du für eine Stelle als Disponent mitbringen

Um der Stellenbeschreibung als Disponent gerecht werden zu können, wird – wie in vielen anderen Logistikberufen auch – eine kaufmännische Ausbildung (z.B. im Handel) oder ein betriebswirtschaftliches Studium vorausgesetzt. Studiengänge, welche für den Beruf des Disponenten ausbilden, sind zum Beispiel Logistik, Supply Chain Management, BWL oder Wirtschaftswissenschaften. Wichtig ist, dass du schon während deiner Ausbildung oder deines Studiums Controlling-Kenntnisse erwirbst, da diese unerlässlich für Disponenten sind. Auch Kenntnisse in SAP, Excel sowie Tourplanungsprogrammen können entscheidende Komponenten für die erfolgreiche Bewerbung als Disponent sein.

Um einen guten Job auszuführen, zählen neben dem fachlichen Know-how auch bestimmte Soft Skills zu den wichtigen Voraussetzungen für angehende Disponenten. Dazu gehören sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, um mit Mitarbeitern aus allen Ebenen zu kommunizieren, sowie ein ausgeprägtes Organisationstalent, um Arbeiten effizient planen zu können. Menschen und Situationen richtig einzuschätzen zu können, ist außerdem eine sehr wertvolle Eigenschaft, die man als Disponent haben sollte, um die Aufgaben bestmöglich zu erledigen. Als Disponent bist du schließlich immer in Kontakt mit Mitarbeitern, Lieferanten und Kunden und solltest dementsprechend auch kommunizieren können – in Besprechungen, am Telefon und per E-Mail.

Praktische Erfahrungen sind immer vorteilhaft, um in der Logistik Karriere zu machen. Mache zum Beispiel frühzeitig ein Praktikum in einer Spedition. Wer über eine gute Mischung aus theoretischen und praktischen Erfahrungen verfügt, kann später ein hohes Disponenten-Gehalt bzw. Logistik-Gehalt erzielen.

Gehalt als Disponent: So viel verdienst du

Entscheidend für die Wahl eines Berufes ist natürlich auch das Gehalt, welches man anschließend verdient. Dein Gehalt als Disponent hängt dabei von verschiedenen Faktoren, wie zum Beispiel deinem Alter und deiner Berufserfahrung sowie der Größe und der Branche des Unternehmens ab, für welches du arbeitest.

  • Insgesamt liegt das Gehalt von Disponenten in Deutschland 2015 bei durchschnittlich 32.250 Euro brutto im Jahr.
  • Dabei schwankt das Gehalt zwischen 27.412 Euro im unteren Quartil und 39.957 Euro im oberen Viertel.
  • Am besten verdienen Disponenten bei Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeiter in den Branchen Verkehr/Transport/Logistik und in der Entsorgungswirtschaft

Einstiegsgehalt und Gehaltsentwicklung als Disponent

Das Einstiegsgehalt als Disponent liegt in etwa um die 2.100 Euro im Monat. Wer als Hochschulabsolvent in den Beruf einsteigt, kann mit einem höheren Einstiegsgehalt zwischen 2.400 und 3.200 Euro rechnen.

Nach ein paar Jahren in Beruf liegt das Gehalt als Disponent ohne Studium im Schnitt bei ca. 2.600 Euro pro Monat (brutto). Disponenten mit einem Hochschulabschluss können deutlich höhere Gehälter erreichen. Mit steigender Berufserfahrung steigt auch das Gehalt als Disponent. Dieses ist aber kein automatischer Zusammenhang, sondern hängt vor allem damit zusammen, dass sich mit der Zeit der Aufgaben- und Verantwortungsbereich vergrößert. Dem wird mit einem höheren Gehalt Rechnung getragen. Akademiker bekleiden häufiger Führungspositionen und bekommen das entsprechend vergütet. Als Akademiker kann das Gehalt z.B. als Supply Chain Manager auf 4.000 Euro im Monat ansteigen; ohne Studium ist dagegen meist deutlich früher Schluss. In dem Fall sind 3.000 Euro pro Monat ein guter Verdienst. Im Einzelfall kann das Gehalt als Disponent natürlich noch deutlich darüber hinausgehen, vor allem wenn man schon lange in dem Beruf tätig ist. Viele Firmen zahlen ihren Mitarbeitern auch noch Boni, Urlaubs- oder Weihnachtsgeld.

Gehalt als Disponent nach Alter

Alter Unteres Quartil Median Oberes Quartil
25 Jahre 25.233 Euro 28.357 Euro 32.692 Euro
35 Jahre 28.807 Euro 33.497 Euro 41.582 Euro
45 Jahre 30.994 Euro 35.912 Euro 43.312 Euro

Quelle: Gehalt.de unter https://de.statista.com/statistik/daten/studie/449170/umfrage/jahresgehalt-von-disponenten-in-deutschland/

Für den individuellen Verdienst ist das natürlich nur bedingt aussagekräftig, denn der hängt von einigen Faktoren ab wie von der Unternehmensgröße, Berufserfahrung, Region, Ausbildung, persönlicher Qualifikation und dem Verhandlungsgeschick beim Gehaltsgespräch.

Gehalt als Disponent nach Unternehmensgröße

Je mehr Mitarbeiter ein Unternehmen hat, desto höher sind die Löhne der einzelnen Beschäftigten. Das liegt zum einen an der meist größeren Wirtschaftskraft und zum anderen an der Tarifbindung, der große Unternehmen deutlich häufiger unterliegen als kleine Firmen. Das erklärt auch zumindest teilweise die geringeren Logistik-Gehälter im Osten, denn die durchschnittliche Betriebsgröße ist hier kleiner als im Westen.

Unternehmensgröße Unteres Quartil Median Oberes Quartil
Bis 100 Mitarbeiter 26.163 Euro 30.096 Euro 36.000 Euro
101–1.000 Mitarbeiter 28.306 Euro 33.883 Euro 42.000 Euro
Über 1.000 Mitarbeiter 30.658 Euro 38.415 Euro 46.744 Euro

Quelle: Gehalt.de unter https://de.statista.com/statistik/daten/studie/449170/umfrage/jahresgehalt-von-disponenten-in-deutschland/

Bewerbung: So bewirbst du dich richtig für eine Stelle als Disponent

Eine Bewerbung als Disponent kommt für dich in Frage, wenn du dich als Organisationstalent und kommunikationsstark bezeichnest. Denn gute Menschenkenntnis und Situationen richtig einschätzen zu können, sind wichtige Elemente der Disponent-Aufgaben. Zudem können Erfahrungen in Finance-Jobs, zum Beispiel im Controlling oder in der Kalkulation, ein Plus bei der Bewerbung als Disponent sein – solange sie zum Stellenangebot passen.

Disponenten-Bewerbung: das Anschreiben

Personaler erkennen Massenbewerbungen und sortieren sie aus. Wichtig ist, dass man im Anschreiben deiner Bewerbung deine Motivation als Disponent herauslesen kann. Hierbei kannst du zum einen deine Affinität zum Job ausdrücken und dich zum anderen auf (positive) Bewertungen von Mitarbeitern auf Online-Portalen, Produkte des Unternehmens oder die Entwicklungsperspektiven in der Firma beziehen. Von Vorteil ist es hier, auf konkrete Merkmale des Unternehmens und des Jobs zu verweisen und diese in Beziehung zur eigenen Person zu setzen. Achtung: Das Anschreiben sollte nicht länger als eine Seite sein.

Schließe das Anschreiben deiner Bewerbung positiv ab: „Ich freue mich auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch, um Ihnen meine Motivation für den Job auch im persönlichen Gespräch darlegen zu können.“

Disponenten-Bewerbung: Der Lebenslauf

Viele Personaler sehen sich zuerst den Lebenslauf an. Er ist bei vielen Vakanzen mittlerweile wichtiger als das Anschreiben. Dies gilt auch für Disponenten-Bewerbungen. Notiere stichpunktartig neben deinen bisherigen Positionen und praktischen Erfahrungen den jeweiligen Aufgaben- und Verantwortungsbereich.

Ein Tipp für die Rubrik „Hobbys und erworbene Sprach- oder Computerkenntnisse“: Nenne vor allem die Hobbys und Interessen, die für den Job relevant sind, bei Disponenten beispielsweise Strategiespiele oder spezielle SAP- und Excel-Kenntnisse.

Strukturiere deinen Lebenslauf antichronologisch und übersichtlich. Mit einem professionellen Foto rundest du den ersten guten Eindruck ab. Investiere fürs Bewerbungsfoto ruhig ein bisschen mehr Geld. Früher oder später wird es sich auszahlen.

>> Alle Bewerbungsunterlagen zusammen? Dann bewirb dich jetzt bei diesen Unternehmen für einen Disponenten-Job!

Karriere-Partner ABSOLVENTA

Von der Logistik-Definition über Kurier-Stellenangebote und einem Gehaltsrechner bis hin zu Bewerbungstipps. ABSOLVENTA versorgt Studenten, Berufseinsteiger und Young Professionals mit wichtigen Infos und attraktiven Jobangeboten.

Mach's wie Alex
Mach's wie Alex:
Starte deine Karriere bei einem von 5600 Unternehmen
  • Erstelle dein kostenloses Bewerber-Profil und lass dich von Unternehmen finden
  • ABSOLVENTA schlägt dir per E-Mail Stellenangebote vor, die auf dein Profil passen

Oder melde dich mit einem dieser Dienste an

Ähnliche Jobs und Positionen

Disposition Stellen

Vertriebsdisponent

Lagerlogistik Stellenangebote

Logistikplaner Jobs

Praktikum Logistik

100 Jobs passen zu "Disponent Aufgaben"

Positionen
Bereiche
  • Finanzen
  • Human Resources
  • Ingenieurwesen & Technik
  • IT & Development
  • Logistik
  • Marketing, Medien & Grafik
  • Medizin & Pflege
  • Naturwissenschaften & Pharma
  • Recht & Steuern
  • Weiteres
  • Wirtschaft & Vertrieb
Studienkategorien