Master in Human Resources

Master in Human Resources

Ob ein Unternehmen erfolgreich ist oder nicht, hängt unter anderem von der Personalarbeit ab. So nimmt das Human Resources Management eine bedeutende Rolle im Unternehmen ein. HR-Manager werden also zum strategischen Partner der Unternehmensführung. Ihre Aufgabe ist es, die passenden Mitarbeiter aus verschiedensten Bereichen zu finden, zu fördern und zu binden. Damit dies gelingt, sind die Unternehmen auf gut ausgebildete Human Resources Manager angewiesen.

Master-Studium: Human Resources Management

Mit einem Master im Human Resources Management kannst Du Dich für anspruchsvolle HR-Stellen und Aufgaben im Personalwesen qualifizieren. Hier erfährst Du, welche Voraussetzungen Du für ein Master-Studium im Bereich Human Resources mitbringen solltest, was Dich im Studium erwartet und wie Du als Master of Human Resources Management Deine HR-Karriere startest.

Voraussetzungen für den HR-Master

Die Voraussetzungen, um sich erfolgreich für einen Master im Human Resources Management zu bewerben variieren je nach Hochschule und Ausrichtung des Studiengangs. Prinzipiell sollte man jedoch folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (mindestens Bachelor)
  • Vorbildung (Studium) im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder ein nachweisbarer Bezug zu Human Resources
  • wirtschaftswissenschaftliche Vorkenntnisse (BWL, VWL, Wirtschaftsrecht, Sozialwissenschaften)

Häufig unterliegen Master-Studiengänge im Bereich Human Resources einer universitätsinternen Zulassungsbeschränkung (NC). In vielen Fällen wird zudem ein Motivationsschreiben gefordert. Ein weiterer Schritt im Auswahlverfahren ist an einigen Hochschulen ein Assessment Center, bei dem Bewerber in Einzelinterviews, Gruppendiskussionen und Präsentationen auf Ihre Eignung geprüft werden.

Was lerne ich im Master-Studium?

Für den HR-Master gibt es unterschiedliche Ausrichtungen. Je nach Voraussetzungen und Bezeichnung des Studiengangs sind die inhaltlichen Schwerpunkte verschieden gewichtet. So existieren u.a. folgende Bezeichnungen des Master-Studiums im Bereich Human Resources: Master Personalmanagement, Master Personalentwicklung oder Human Resources Management. Häufig ist der HR-Bereich auch ein Schwerpunkt in ganzheitlich ausgerichteten Master-Studiengängen, wie bspw. im International Business Management.

Master-Studenten werden auf Führungsaufgaben in der Personalbranche vorbereitet. Das Studium baut auf bereits Erlerntem auf und beschäftigt sich über die Definition und Grundlagen der Human Resources hinaus mit folgenden Themenfeldern:

  • Personalleitung
  • Personalentwicklung
  • Evaluierung
  • Controlling
  • Arbeitsrecht

Nach dem erfolgreichen Studienabschluss fängt das eigentliche Lernen in der Praxis erst an. So sollte Dir als Student der Human Resources bewusst sein, dass insbesondere dieser Tätigkeitsbereich ständig neuen Anforderungen und Trends unterliegt. Das erfordert eine stetige Lernbereitschaft, Flexibilität und Bereitschaft, die eigene Arbeit an sich verändernde Rahmenbedingungen (Arbeitsmarkt, Fachkräftemangel, neue Recruiting-Tools etc.) anzupassen.

Master in Human Resources begleitend zum Job

Falls Du lieber gleich nach dem Bachelor ins Berufsleben starten willst, kannst Du den Master im Human Resources Management auch berufsbegleitend erwerben. Einige Fernhochschulen bieten ein solches Studium an. Beachte dabei, dass Du bei dieser Variante sehr selbstständig und diszipliniert Wissen aneignen musst. Ein berufsbegleitendes Studium muss sich mit den Lebensumständen (Vollzeitjob, Familie etc.) vereinbaren lassen. Überlege Dir im Vorfeld genau, ob Du einer solchen Doppelbelastung stand halten kannst und bereit bist, Dich nach der täglichen Arbeit an den Schreibtisch zu setzen und zu lernen.

Vorteil dieser Variante ist ohne Frage der hohe Praxisbezug. So kannst Du Erkenntnisse aus dem Berufsleben in Dein Studium einfließen lassen und umgekehrt Gelerntes in Deiner täglichen Arbeit anwenden. Eine weitere denkbare Möglichkeit wäre ein Trainee-Programm im Bereich Human Resources. Hier lernst Du direkt im Unternehmen und wirst speziell für eine Fach- oder Führungsposition ausgebildet.          

Einstieg nach dem HR-Master

Du möchtest wissen, wie es nach dem Master im Human Resources Management für Dich weitergeht? ABSOLVENTA bietet Dir viele spannende HR-Jobs und Tipps für den Karriereeinstieg nach dem Studium. Hier erfährst Du zum Beispiel auch, wie hoch das durchschnittliche Gehalt für Personalmanager ist.

Wenn Du bereits im Studium Deine Karriere-Planung starten möchtest, kannst Du Dich in unserer Bewerberdatenbank anmelden und ein kostenfreies Profil anlegen. Damit wirst Du von den Unternehmen gefunden und erhältst spannende Stellenangebote per E-Mail.

Du kommst aus einem anderen Bereich und suchst nach Jobs für Geisteswissenschaftler oder Vertrieb-Jobs? Auch in diesen Bereichen gibt es viele Stellenangebote in unserer Jobbörse. Schau Dich einfach um.

Wir wünschen Dir viel Erfolg bei Deinem Master im Human Resources Management und einen tollen Karrierestart!

Wissenswertes

Mach's wie Alex
Mach's wie Alex:
Starte deine Karriere bei einem von 5533 Unternehmen
  • Erstelle dein kostenloses Bewerber-Profil und lass dich von Unternehmen finden
  • ABSOLVENTA schlägt dir per E-Mail Stellenangebote vor, die auf dein Profil passen

Oder melde dich mit einem dieser Dienste an

Ähnliche Jobs und Positionen

Praktikum Personalentwicklung

Junior Personalreferent

HR Management

HR Consulting

HR Marketing

Stellenangebote Psychologe

Personalentwicklung Jobs

Trainee Personalentwicklung

Werkstudent Personal

Recruiter Jobs

252 Jobs passen zu "Master Human Resources"

Positionen
Bereiche
  • Finanzen
  • Human Resources
  • Ingenieurwesen & Technik
  • IT & Development
  • Logistik
  • Marketing, Medien & Grafik
  • Medizin & Pflege
  • Naturwissenschaften & Pharma
  • Recht & Steuern
  • Weiteres
  • Wirtschaft & Vertrieb
Studienkategorien