Gehalt als Finanzassistent

Gehalt als Finanzassistent

Wie hoch ist das Gehalt als Finanzassistent? Das Karriereportal ABSOLVENTA liefert statistische Werte zum Lohn in dem Finance-Job und nennt die wichtigsten Einflussfaktoren für die Höhe des individuellen Gehalts.

Neben Gehaltsinformationen zum Job als Finanzassistent gibt es bei ABSOLVENTA einen großen Stellenmarkt mit einer Vielzahl an Jobs aus dem Bereich Wirtschaft. Noch heute eine passende Stelle suchen und direkt bewerben.

Finanzassistent: Gehalt und Einsatzbereich

Finanzassistenten betreuen und beraten Kunden in Versicherungs-, Vorsorge-, Anlage- und Finanzierungsangelegenheiten. Für die Beratungsgespräche mit den Kunden muss man über Kommunikationsfähigkeit sowie über eine ausgeprägte und Kunden- und Serviceorientierung verfügen. Viele Finanzassistenten arbeiten dementsprechend bei Versicherungsgesellschaften oder Banken. Weitere Jobmöglichkeiten gibt es an der Börse, in Unternehmensberatungen, im PR-Bereich sowie in der Personalbranche. Man kann in den Geschäftsräumen arbeiten oder auch Kundenbesuche machen.

Einstiegsgehalt und Gehaltsentwicklung als Finanzassistent

Bevor man sein Gehalt als ausgebildeter Finanzassistent verdient, muss man zunächst die Ausbildung abschließen. Diese richtet sich hauptsächlich an Abiturienten und dauert in der Regel zwei bis zweieinhalb Jahre.

Das monatliche Gehalt während der Ausbildung zum Finanzwirt orientiert sich an der Ausbildungsvergütung als Bankkaufmann: Im 1. Jahr ca. 750 Euro, 2. Jahr ca. 800 Euro und 3. Jahr ca. 850 Euro. Von Bank zu Bank und von Bundesland zu Bundesland kann es hier aber auch Abweichungen geben.

Das Einstiegsgehalt nach der Ausbildung zum Finanzwirt bewegt sich etwa zwischen 1.700 und 2.200 Euro pro Monat. Darüber hinaus sind Zulagen und Sonderzahlungen wie 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld, vermögenswirksame Leistungen etc. möglich. Mit den Jahren steigt das Gehalt natürlich noch.

Das Gehalt als Finanzassistent mit einigen Jahren Berufserfahrung bewegt sich bei tarifgebundenen Betrieben zwischen 2.200 und 2.900 Euro pro Monat. Die konkrete Höhe hängt stark von den jeweiligen Anforderungen, und dem Verantwortungsbereich ab. Das Gehalt kann im Einzelfall natürlich auch immer noch darunter oder aber auch deutlich darüber liegen. Es gibt vor allem regionale und branchenabhängige Gehaltsunterschiede. Zum Beispiel ist in der PR-Branche das Gehalt normalerweise (deutlich) geringer als bei einer Unternehmensberatung.

Zum Vergleich: Das Gehalt als Bankkauffrau bewegt sich auf dem gleichen Niveau, während das Gehalt als Handelsassistent im Schnitt relativ deutlich darunter liegt.

Mit ABSOLVENTA lukrative Jobs als Finanzassistent finden

Begib Dich in unserer Finance-Job-Börse auf die Suche nach attraktiven Jobs für Finanzassistenten. Dort findest Du viele weitere Finance-Jobs, u.a. Stellen als Werkstudent im Controlling, Vertrieb- und Sales-Jobs oder auch Jobs für Geisteswissenschaftler. Im Karriereguide geben wir Dir Tipps für Deine Finance-Bewerbung bzw. für Deine Bewerbung als Finanzwirt.       

Das Karriereportal ABSOLVENTA wünscht viel Erfolg bei Jobsuche und Bewerbung für eine Stelle als Finanzassistent mit einem hohen Gehalt!

Wissenswertes

Mach's wie Alex
Mach's wie Alex:
Starte deine Karriere bei einem von 5600 Unternehmen
  • Erstelle dein kostenloses Bewerber-Profil und lass dich von Unternehmen finden
  • ABSOLVENTA schlägt dir per E-Mail Stellenangebote vor, die auf dein Profil passen

Oder melde dich mit einem dieser Dienste an

Ähnliche Jobs und Positionen

Finanzen Karriere

Jobmarkt Versicherung

Versicherung Karriere

Finance Internship

Trainee Finance

Praktikum Finance

Werkstudent Versicherung

Finance Job

776 Jobs passen zu "Finanzassistent Gehalt"

Positionen
Bereiche
  • Finanzen
  • Human Resources
  • Ingenieurwesen & Technik
  • IT & Development
  • Logistik
  • Marketing, Medien & Grafik
  • Medizin & Pflege
  • Naturwissenschaften & Pharma
  • Recht & Steuern
  • Weiteres
  • Wirtschaft & Vertrieb
Studienkategorien