Was ist Chemie?

Was ist Chemie?

Chemie ist eine Naturwissenschaft, die sich mit dem Aufbau, den Eigenschaften und der Umwandlung von Stoffen beschäftigt. Die saloppe Definition lautet: Chemie ist der schmutzige Teil der Physik (Lies hier: "Was ist Physik?").

Die Chemie befasst sich mit den Eigenschaften der Elemente und Verbindungen, mit den möglichen Umwandlungen eines Stoffes in einen anderen und macht Vorhersagen über die Eigenschaften für bislang unbekannte Verbindungen. Zentrale Konzepte der Chemie sind dabei chemische Reaktionen und chemische Bindungen. Durch chemische Reaktionen ändern sich chemische Bindungen; diese können gebildet und gebrochen werden. Das führt zu Änderungen der Eigenschaften der Stoffe. Ziel ist die Herstellung von bestimmten Stoffen, die für die Menschen (z.B. für die Herstellung bestimmter Produkte) von Nutzen sind. Soweit die grundlegende Chemie-Definition.

Was ist was? – Teilgebiete der Chemie

Die Chemie lässt sich in viele verschiedene Teilgebiete unterteilen. Drei Schwerpunkte stechen dabei hervor:

  • Die Organische Chemie: Sie beschäftigt sich mit kohlenstoffhaltigen Verbindungen.
  • Die Anorganische Chemie: Hier geht es um die Elemente des Periodensystems (Wikipedia-LINK) und deren Verbindungen.
  • Die Physikalische Chemie: Hier stehen die grundlegende Phänomene im Mittelpunkt, die der Chemie zu Grunde liegen.

Weitere Teilgebiete sind u.a. Biochemie, Agrochemie, Elektrochemie, Meereschemie, Radiochemie, Thermochemie und Wirtschaftschemie.

Die Geschichte der Chemie

Die Chemie hat ihre Wurzeln in Ägypten. Die Menschen gingen damals der Frage nach, weshalb die für Ackerbau genutzten Uferregionen nach der Flut des Nils deutlich mehr Ertrag ermöglichten als vor einer Flut. Daraufhin wurde der durch die Flut abgelagerte schwarze Schlamm untersucht, um herauszufinden, was es mit ihm auf sich hat.

Der Vorgänger der Chemie ist die Alchemie. Diese ist ein alter Zweig der Naturphilosophie. Hierbei haben Alchemisten versucht, Stoffe umzuwandeln. Oberste Ziel war es, Gold herzustellen (was allerdings nie geklappt hat). Die Alchemie wurde im Laufe des 17. und 18. Jahrhunderts von der modernen Chemie und der Pharmakologie abgelöst. Seit 1901 wird der Nobelpreis der Chemie vergeben.

Wirtschaftsfaktor Chemie

Was wäre die Wirtschaft nur ohne Chemie? Die chemische Industrie gehört zu den wichtigsten Industriezweigen. Dank chemischer Erkenntnisse können bestimmte Stoffe und Dinge hergestellt werden, die von der Gesellschaft und der Wirtschaft benötigt werden. Dazu zählen u.a. Kunststoffe, Lacke, Düngemittel, Pestizide oder Pharmazeutika.

In der Chemischen Industrie gibt es dementsprechend viele Jobs für Chemiker. Zudem haben Chemiker allgemein sehr gute Chancen am Arbeitsmarkt. Die Anzahl der Chemieberufe und Labor-Jobs ist groß, ebenso wie das durchschnittliche Chemiker-Gehalt. Eine Chemiekarriere ist nicht nur spannend, sondern auch lukrativ. Suche bei der Chemie-Jobbörse ABSOLVENTA nach Chemie-Jobs, einem Chemie-Praktikum oder Physik-Jobs. Doch bei uns gibt es nicht nur Jobs für Naturwissenschaftler, sondern u.a. auch Stellenangebote für Geisteswissenschaftler.

Wissenswertes

  • Berufe in Agrarwissenschaften

    Mitnichten nur Bauer! Wer Agrarwissenschaften studiert, kann ausgesprochen viele Berufe bekleiden...

  • Gehalt als Chemiker

    Was verdient ein Chemiker? Die Jobplattform ABSOLVENTA nennt Zahlen und Daten zum Einstiegsgehalt...

  • Was ist Physik?

    Was ist Physik? Die Jobbörse ABSOLVENTA liefert eine Definition und zeigt zudem, in welchen Berei...

  • Berufsbild Chemielaborant

    Was macht ein Chemielaborant? ABSOLVENTA erklärt dir das Berufsbild Chemielaborant und die Voraus...

  • Chemiekarriere

    Der Arbeitsmarkt für Chemiker entwickelt sich zugunsten der Bewerber. Wer sich auskennt mit Stoff...

  • Chemieberufe

    Hier erfährst du alles über Chemieberufe – Job-Bezeichnungen, Voraussetzungen und Gehaltsinformat...

  • Bachelor / Master in Chemie

    Im Chemie-Studium wirst du dich mit den verschiedensten Stoffen und deren Wechselwirkungen ausein...

  • Was ist Biologie?

    Du suchst nach einer Definition für Biologie? Wir geben Dir eine Antwort auf die Frage „Was ist B...

Mach's wie Alex
Mach's wie Alex:
Starte deine Karriere bei einem von 5540 Unternehmen
  • Erstelle dein kostenloses Bewerber-Profil und lass dich von Unternehmen finden
  • ABSOLVENTA schlägt dir per E-Mail Stellenangebote vor, die auf dein Profil passen

Oder melde dich mit einem dieser Dienste an

Ähnliche Jobs und Positionen

Jobs Chemiker

Biochemie Jobs

Stellenangebote Lebensmittelchemiker

Chemieingenieur Jobs

Praktikum Chemie

53 Jobs passen zu "Was ist Chemie"

Positionen
Bereiche
  • Finanzen
  • Human Resources
  • Ingenieurwesen & Technik
  • IT & Development
  • Logistik
  • Marketing, Medien & Grafik
  • Medizin & Pflege
  • Naturwissenschaften & Pharma
  • Recht & Steuern
  • Weiteres
  • Wirtschaft & Vertrieb
Studienkategorien