Karriere bei MAN: Einblicke vom Arbeitgeber.

Von Marie-Luise Peters

Angelika Wetzstein ist Personalleiterin im Bereich Engineering und Beschaffung bei MAN. Im Interview mit Absolventa gibt sie Einblicke in den Bewerbungsprozess und verrät, welche Karrieremöglichkeiten du bei dem Fahrzeug- und Maschinenbaukonzern hast.

Hallo Frau Wetzstein, wie groß ist der Personalbedarf an Absolventen bzw. Akademikern bei MAN pro Jahr?

Wir stellen pro Jahr mehrere hundert Absolventen und Akademiker ein.

Welche Einstiegsmöglichkeiten bietet MAN Hochschulabsolventen und Young Professionals an?

Bei uns gibt es verschiedene Wege: Neben dem klassischen Direkteinstieg als Berufseinsteiger bieten wir das MAN Global Champion Trainee-Programm nach dem Master an. Eine weitere Alternative ist das MAN Doktorandenprogramm, um Einblicke in die Firma zu gewinnen.

Absolventen welcher Studiengänge haben die besten Chancen auf einen Einstieg bei Ihnen?

Wir stellen Absolventen mit Bachelor- oder Master-Abschluss aus sehr vielfältigen Disziplinen ein. Im Zeitalter der Digitalisierung und alternativen Antriebe suchen wir jedoch verstärkt Ingenieure sowie Data- und IT-Spezialisten.

Welche Soft Skills benötigt man zwingend für eine erfolgreiche Karriere bei MAN?

Wir schätzen proaktive, verlässliche Mitarbeiter, die eine teamorientierte Performancekultur leben und Begeisterung, Lösungsorientierung und unternehmerisches Handeln zeigen.

Gehen Sie eigentlich auch selbst per „Active Sourcing“ auf Talentsuche?

Active Sourcing ist eines von vielen Instrumenten, das wir verstärkt nutzen und auch künftig nutzen werden.


Starte auch du bei renommierten Unternehmen mit diesen Stellen.


Über welchen Kanal nehmen Sie Bewerbungen bevorzugt entgegen?

Wir nehmen Bewerbungen bevorzugt über unsere Jobbörse entgegen. Bewerben Sie sich gerne unter man.eu/karriere.

Was kommt im Auswahlprozess bei MAN auf die Bewerber zu?

Abhängig von der jeweiligen Position nutzen wir Telefon-, Video- und Skype-Interviews, Assessment Center sowie das klassische Bewerbungsgespräch.

Geld ist zwar nicht alles, aber natürlich nicht unwichtig: Wie ist es um das Einstiegsgehalt für Hochschulabsolventen bei MAN bestellt?

Unsere Gehälter richten sich nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag der Metallindustrie. Zusätzlich bieten wir Benefits wie eine betriebliche Altersversorgung, Ergebnisbeteiligung, Kinderbetreuung, Mitarbeiter-Leasing, Gesundheitsmanagement und Mitarbeiter-Rabatte.

Wie unterstützen Sie junge Mitarbeiter dabei, sich stetig weiterzuentwickeln und Karriere zu machen?

Wir betreiben eine eigene MAN Academy und bieten sowohl interne als auch externe Weiterbildungsmöglichkeiten. Zusätzlich gibt es Mentoring-Programme, die einen nicht unerheblichen Anteil an der Weiterbildung eines Mitarbeiters ausmachen. Offenes und regelmäßiges Feedback ist uns dabei sehr wichtig.

Welche Möglichkeiten gibt es bei MAN, wenn jemand eine internationale Karriere anstrebt?

Wir fördern und fordern Flexibilität und Mobilität. Diesem Credo entsprechend bieten wir mit weltweiten Vertriebs- und Produktionsstandorten zahlreiche Positionen in einem internationalen Umfeld innerhalb der MAN Truck & Bus AG. Zudem bestehen für jeden Mitarbeiter sehr interessante Möglichkeiten für eine Job-Rotation innerhalb der VW Truck & Bus Gruppe.

Nicht nur der ‚Generation Y’ ist wichtig: Für welche Werte und für welche Unternehmenskultur steht MAN?

Die MAN Truck & Bus AG steht für Kundenorientierung, Respekt, Teamgeist, Entschlossenheit und Integrität.

Das Thema Vereinbarkeit von Familie und Karriere gewinnt an Bedeutung. Was tut MAN hierfür?

Die MAN Truck & Bus AG hat ein eigenes Kinderhaus mit Kinderkrippen- und Kindergartenplätzen. Wir bieten unseren Mitarbeitern zudem die Möglichkeit zu Teilzeit, Home Office und Flexwork.

Erfahrungen von anderen Insidern.