Karriere bei EY: Einblicke vom Arbeitgeber.

Von Raphael Niebuhr,

Die EY unterstützt ihre Mitarbeitenden dabei, ihr volles Potenzial abzurufen und ihre Wünsche zu verwirklichen, erzählt Katharina Widemann. Im Interview gibt sie uns Infos zum Bewerbungsablauf und den Wertevorstellungen bei der EY.


Hallo Frau Widemann, welche Einstiegsmöglichkeiten bietet Ihr Unternehmen Hochschulabsolventen und Young Professionals an?

EY bietet Absolvent_innen* und Young Professionals eine große Bandbreite an Einstiegsmöglichkeiten. Neben dem klassischen Direkteinstieg in allen unseren Fachbereichen – Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions, Consulting sowie Core Business Services – bieten wir verschiedene Traineeprogramme, berufsbegleitende Masterprogramme sowie erstklassige Entwicklungsprogramme für den Start bei EY an.

Welche Studiengänge sind bei EY besonders gefragt?

Um unseren Kunden die beste Beratung bieten zu können, brauchen wir den richtigen Mix an Talenten, mit den verschiedensten fachlichen Hintergründen und Perspektiven. Wir suchen dafür Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik sowie Rechtswissenschaften, aber auch aus verschiedenen Disziplinen der Geisteswissenschaften.

EY bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives Gehaltspaket an und darüber hinaus noch viele zusätzliche Benefits.
Katharina Widemann, Core Business Services Recruiting Leader Germany, Ernst & Young GmbH

Dein Einstieg bei EY (Ernst & Young GmbH).


Was kommt im Auswahlprozess auf die Bewerber bei EY zu?

Für Studierende, Absolventen und Berufserfahrene läuft der Bewerbungsprozess grundsätzlich gleich ab. Sie finden in unserem Jobportal alle aktuellen Stellenausschreibungen und können sich dort direkt online bewerben. Sollte die passende Stelle nicht dabei sein, haben Interessenten die Möglichkeit, sich auch jederzeit initiativ bei uns zu bewerben.

Wenn uns eine aussagekräftige Bewerbung überzeugt, lernen wir die Bewerber und Bewerberinnen im persönlichen Interview kennen. Da für uns in der aktuellen Pandemie der Gesundheitsschutz unserer Kandidaten und Mitarbeitenden an oberster Stelle steht, finden die Mehrheit unserer Gespräche virtuell als Video-Interview statt. Auch wenn wir uns dabei nicht persönlich im Office treffen können, wollen wir den Bewerbenden den bestmöglichen Einblick in unser Unternehmen, unsere Kultur und das zukünftige Team geben und die Möglichkeit bieten, EY-Kollegen kennenzulernen.

Während der gesamten Auswahlprozesse gilt: Wir bleiben mit den Bewerbern und Bewerberinnen in Kontakt und geben zeitnah Feedback und Empfehlungen.

Was erwarten Sie von Bewerbern im Vorstellungsgespräch und ggf. im Assessment Center?

Wir möchten den Charakter und die Stärken der Bewerbenden kennenlernen und erfahren, was sie einzigartig macht.

Denkweise ist genauso wichtig wie fachlichen Fertigkeiten. Die Welt wird zunehmend digitaler – da zählen die persönlichen Eigenschaften ganz besonders. Wir freuen uns über Empathie und Neugier und ebenso die Bereitschaft, Neues zu lernen, Fragen zu stellen, sich nach Fehlern nicht unterkriegen zu lassen und kreativ zu bleiben.

Neben ausgeprägten Analysevermögen und starker Kundenorientierung möchten wir im Gespräch auch sehen, was die Bewerber und Bewerberinnen persönlich antreibt und motiviert. Bewerbende sollten sich im Vorfeld überlegen, welche ihrer Fähigkeiten und Erfahrungen für die Position besonders relevant sind und sich auch über aktuelle Markttrends und Entwicklungen in unserer Branche informieren.

Gleichzeitig sollten Bewerber und Bewerberinnen das Interview nutzen, um herauszufinden, ob EY der richtige Arbeitgeber für sie ist. Dabei können sie gern mutig sein und alles fragen, was sie zur Position, unserem Angebot und unseren Erwartungen wissen möchten.

Gehalt ist in Unternehmen nicht alles, aber auch nicht unwichtig: Welches Einstiegsgehalt können Hochschulabsolventen erwarten?

EY bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives Gehaltspaket an und darüber hinaus noch viele zusätzliche Benefits.

Für die individuelle Karriereentwicklung bieten wir ein hohes Maß an Flexibilität, was neben Entsendungsmöglichkeiten auch Sabbatical- und Homeoffice Angebote beinhaltet. Außerdem stellen wir unseren Mitarbeitenden ein optimales Aus- und Fortbildungsangebot zur Verfügung und unterstützten sie dabei, notwendige Zusatzqualifikationen zu erlangen, wie beispielsweise durch die Förderung der Berufsexamina.

Zusätzlich profitieren sie von vielfältigen Informationsangeboten, Fitnessstudio-Kooperationen und unserer Betriebskrankenkasse (EY BKK). In unserem „Employee Assistance Program“ können Mitarbeitende Coaching- und Beratungsangebote beruflich und privat nutzen. Firmenläufe sowie Fußball- und Volleyballturniere runden unser Gesundheits- und Fitnessangebot ab.

In Ihrem Unternehmen Karriere machen, heißt …?

…gemeinsam mit außergewöhnlichen Talenten Dinge voranzutreiben und entscheidend besser zu machen, Mitarbeitende auf dem Weg zu ihrem ganz persönlichen Karriereziel auf bestmögliche Weise zu unterstützen – und das Versprechen einer inspirierenden und wertvollen Erfahrungen.

Erhalte weitere Informationen zum Unternehmen.
Mehr erfahren

Erfahrungen von anderen Insidern.