Arbeitgeber im Interview: Karriere bei FDM Group.

Von Lisa Marie Dahlke,

Eine kostenlose Bahncard und ein gutes Gehalt sind nur zwei der Vorteile des Berufseinstiegs bei der FDM Group. Alisa Göring, Teamlead Recruiting Germany, erklärt, welche Einstiegsmöglichkeiten der IT-Dienstleister bietet, welche Studiengänge dort besonders gefragt sind und wie der Auswahlprozess gestaltet ist.


Hallo Frau Göring, welche Einstiegsmöglichkeiten bietet die FDM Group Hochschulabsolventen und Young Professionals an?

Wir bieten Absolvent_innen* und Young Professionals ein einzigartiges Trainee-Programm in den Bereichen Business-Analyse, Projektmanagement, Softwareentwicklung oder IT-Service-Management zum Einstieg in das Berufsleben.

Als Trainee durchläuft man zunächst ein mehrmonatiges theoretisches Training in unserer hauseigenen Akademie in Frankfurt am Main. Die Spezialisierung können sich die Bewerbenden je nach Vorkenntnissen und Interesse selbst aussuchen und somit auch den Weg ins Berufsleben selbst mitbestimmen.

Dem theoretischen Training folgt ein Projekteinsatz. Hierbei achten wir besonders darauf, dass die Trainees theoretische Skills in die Praxis umsetzen können und auch zu dem Unternehmen passen. Durch eine mögliche Übernahme in das Kundenprojekt sehen wir uns als Brücke zwischen Studium und Berufseinstieg.

Welche Studiengänge sind besonders gefragt?

Wir schränken uns ungerne ein. Grundsätzlich lässt sich aber sagen, dass die besten Chancen Bachelor- und Masterabsolventen aus dem MINT-Bereich oder den Wirtschaftswissenschaften haben. Gerade Absolventen aus den naturwissenschaftlichen Fächern unterschätzen ihre Qualifikationen für den IT-Bereich.

Was kommt im Auswahlprozess auf die Bewerber zu?

Nach der Bewerbung über unsere Homepage erwartet die Kandidaten ein 20-minütiges Telefoninterview, in dem wir grundlegende Anforderungen, wie Deutsch- und Englischkenntnisse, eine geografische Flexibilität und das Interesse an der Informationstechnologie, abfragen.

Passen diese Anforderungen zu den Vorstellungen der Bewerber, kann es in den nächsten Schritt gehen. Während unseres Bewerbertags kommen auf die Bewerber ein detailliertes und persönliches Interview, eine Case Study und ein Leistungstest zu. Feedback und ein mögliches Vertragsangebot können dann bereits am nächsten Tag folgen.


Dein Einstieg bei FDM Group GmbH.


Was erwarten Sie von Bewerbern im Vorstellungsgespräch und ggf. im Assessment Center?

Für unser Training und auch für den Kundeneinsatz ist Teamfähigkeit sehr wichtig. Hierzu gehören auch gute Kommunikationsfähigkeiten. Außerdem spielt der Entwicklungswille eine große Rolle.

Offenheit für neues Wissen und ein gesundes Maß an Neugierde sind wichtig, um das Beste aus dem FDM Trainee-Programm zu ziehen.
Alisa Göring, Teamlead Recruiting Germany, FDM Group GmbH

Gehalt ist in Unternehmen nicht alles, aber auch nicht unwichtig: Welches Einstiegsgehalt können Bewerber bei der FDM Group erwarten?

Die Trainees erhalten ein branchenübliches Einstiegsgehalt. Dieses ist durch einen Tarifvertrag festgesetzt. Darüber hinaus gibt es beispielsweise eine betriebliche Altersvorsorge und die Finanzierung der Bahncard.

Bei der FDM Group Karriere machen heißt ...

… mithilfe einer Kombination aus theoretischem und praktischem Training die eigenen Fähigkeiten voll zu entfalten und sich so perfekt auf den Berufseinstieg in der IT vorzubereiten!

Erhalte weitere Informationen zum Unternehmen.
Mehr erfahren

Erfahrungen von anderen Insidern.