Projektmanager IT-Applikation / Incidentmanagement (m/w)

Deutsche Telekom AG
Deutsche Telekom AG
Projektmanager IT-Applikation / Incidentmanagement (m/w)
Deutsche Telekom AG

Unternehmensbeschreibung

Multinationale Konzerne und öffentliche Institutionen sind unsere Kunden. Wir machen Wirtschaft und Gesellschaft startklar für die Gigabit-Gesellschaft. Überall auf der Welt. Mit einer globalen Infrastruktur aus Rechenzentren, Netzen und integrierten Lösungen. Sie haben Lust auf die vernetzte Zukunft? Dann zeigen Sie uns Ihre Innovationskraft.

Stellenbeschreibung

IHRE AUFGABEN
Als „Projektmanager IT-Application / Incidentmanagement (m/w)“ für SAP BI/BW Systeme übernehmen Sie folgende Aufgaben:


  • Planung, Leitung, Ressourcenbeschaffung und -steuerung sowie Monitoring von Projekten in abgegrenzten Fachgebieten mit mittlerem Auftragsvolumen und Komplexität im Rahmen der Entwicklung neuer SAP BI Softwarereleases durch Teams im Inland und Ausland sowie externen Partnern (Projekte können Forschungs-, Entwicklungs- oder Betriebsführungsprojekte zu vorhandenen oder neuen Themenbereichen sein)

  • Bedienung von Softwareproduktionsprozessen und Unterstützung beim Design

  • Betreiben, Überwachen, Steuern und Entstören von IT-Systemen; Koordination und Durchführung von Change- und Sicherungsmaßnahmen; Störungsbearbeitung, d.h. Incidents zu Applikationen steuern und die Lösung koordinieren im Rahmen der SLA's und damit die Kundenzufriedenheit sicherstellen

  • Sicherstellung eines störungsfreien Betriebes unter Beachtung der Service-Level sowie der Sicherheitsvorschriften; Erstellen von Berichten in diesem Aufgabengebiet

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung und ggf. fachspezifischer Zusatzausbildung

  • 1-2 Jahre Erfahrung in der Planung und Leitung von Teilprojekten und in der Unterstützung von Projektmanager im Umfeld der Weiterentwicklung von IT-Applikationen

  • Gutes Know-how der Projekt Management Methoden und Standards – PM Book (besonders in der Projektplanung,  -dokumentation und Ressourcenkoordination)

  • Praktische Erfahrung bei der Weiterentwicklung / Betrieb von IT-Systemen bevorzugt von SAP BI/BW Applikationen in einem komplexen internationalen ERP Umfeld

  • Fundierte Kenntnisse der TS SE Entwicklungsprozesse (z. B. SE Book)

  • 1-2 Jahre Erfahrung und gute Kenntnisse im Incident-Management

  • Gute Kenntnisse im ITIL Framework

  • Fundiertes betriebswirtschaftliches Prozess Know-how in Finanz- und Abschlussprozessen

  • Sehr gute Team- und Integrationsfähigkeit bei gleichzeitig gutem Durchsetzungsvermögen sowie eigenverantwortliche und belastbare Arbeitsweise

  • Erfahrung in der virtuellen und internationalen Zusammenarbeit (verteilte Teams) sowie gute interkulturelle Skills

  • Gutes Organisationsgeschick sowie Eigeninitiative und Entscheidungskompetenz

  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung

  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich und überzeugend darzustellen

  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (ggf. mit CEF Level B2)

  • Reisebereitschaft

  •  Zuordnung der Stelle nach Go Ahead!

  • Job Familie: Corporate Functions

  • Job Cluster: Project Management

  • Expert Group: 2

  •  Für Mitarbeiter der T-Systems International GmbH / T-Systems GEI GmbH, bei denen aufgrund eines Interessenausgleiches im Rahmen der Umsetzung des Transformationsprogramms T-Systems 2015+ der Arbeitsplatz weggefallen ist, besteht auch die Möglichkeit, auf diese Position qualifiziert zu werden.

  •  Diese Mitarbeiter verfügen über folgende zwingende Kernkompetenzen und Voraussetzungen:Abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung und ggf. fachspezifischer Zusatzausbildung

  • 1-2 Jahre Erfahrung in der Planung und Leitung von Teilprojekten und in der Unterstützung von Projektmanager im Umfeld der Weiterentwicklung von IT-Applikationen

  • Praktische Erfahrung bei der Weiterentwicklung / Betrieb von IT-Systemen

  • 1-2 Jahre Erfahrung und gute Kenntnisse im Incident-Management

  • Fundiertes betriebswirtschaftliches Prozess Know-how in Finanz- und Abschlussprozessen

  • Erfahrung in der virtuellen und internationalen Zusammenarbeit (verteilte Teams) sowie gute interkulturelle Skills

  • Gutes Organisationsgeschick sowie Eigeninitiative und Entscheidungskompetenz

  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung

  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (ggf. mit CEF Level B2)

  • Reisebereitschaft

  •   Die weiteren Kompetenzen sind erforderlich und können durch Qualifizierung erweitert werden:Erste Kenntnisse der Projekt Management Methoden und Standards – PM Book (besonders in der Projektplanung,  -dokumentation und Ressourcenkoordination)

  • Erste Erfahrungen in der Weiterentwicklung / Betrieb von SAP BI/BW Applikationen in einem komplexen internationalen ERP Umfeld

  • Gute Kenntnisse der TS SE Entwicklungsprozesse (z. B. SE Book)

  • Erste Kenntnisse im ITIL Framework

  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit  sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich und überzeugend darzustellen

Standort

Deutsche Telekom AG
92637 Weiden, DE

Angebot vom 16.01.2017